News zum Deutschen Bundestag ! Bundestag News zu EU (Europäische Union) / Europa! Europa / EU News zu Großbritannien ! GB News zu Frankreich ! Frankreich News zu Russland ! Russland News zu den USA ! USA News zu China ! China News zu Korea ! Korea News zum Iran ! Iran Alle News bei Deutsche Politik News ! Alle News

 Aktuell & Informativ: Deutsche-Politik-News.de 

Suche auf D-P-N.de:  
   
  Unabhängig: Schlagzeilen & Top-News - nicht nur im Mainstream / Infos & Meinungen zu Politik, Wirtschaft & Kultur!
 Home  Anmelden/Einloggen  DPN-Aktuell DPN-Exklusiv Kolumne Skandale Fakten Themen Top-News Neueste Videos

Deutsche Politik News und Infos: Nachrichten @ Deutsche-Politik-News.de !

Union und SPD einigen sich auf einen Koalitionsvertrag:
 Deutsche-Politik-News.de ! Top News: Der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) ist unzufrieden mit dem Koalitionsvertrag: Eine klare Schieflage in Richtung Umverteilung!

Veröffentlicht am Donnerstag, dem 08. Februar 2018 @ 08:00:00 auf Deutsche-Politik-News.de

(925 Leser, 1 Kommentar, 17 Bewertungen, Durchschnittsbewertung: 3,59)



Deutsche-Politik-News.de | Foto: BDI Bundesverband der Deutschen Industrie
BDI zum Koalitionsvertrag:

Berlin (ots) - Zum Koalitionsvertrag äußert sich BDI-Präsident Dieter Kempf: Klare Schieflage in Richtung Umverteilung

- "In der Gesamtschau ist die deutsche Industrie mit dem Koalitionsvertrag unzufrieden. Beim Geldausgeben besteht eine klare Schieflage in Richtung Umverteilung anstatt in Zukunftssicherung.

- In der Steuerpolitik fehlt trotz guter wirtschaftlicher Lage der Mut zu spürbaren Entlastungen und zu Strukturreformen. Deutschland muss sich dringend dem internationalen Steuerwettbewerb stellen. Wir vermissen ein klares Bekenntnis zur steuerlichen Förderung von Forschung und Entwicklung. Die steuerlichen Anreize für Gebäudesanierung sind kraftlos und zu wenig substanziell.

- In der Digitalisierung ist der große Wurf nicht erkennbar. Die angekündigten Maßnahmen sind überfällig. Es bedarf spürbarer Verbesserungen der digitalen Infrastruktur, aber auch für die Digitalisierung im Gesundheitssystem.

- Die Industrie unterstützt ausdrücklich das Bekenntnis, die EU zu stärken und zu vertiefen. Allerdings halten wir deutlichere Aufbruchsignale und Impulse für Investitionen und Innovationen für erforderlich. Die neue Koalition muss die Legislaturperiode dringend nutzen, um nachzuarbeiten und Deutschland zukunftsfest zu machen."
Pressekontakt:

BDI Bundesverband der Dt. Industrie
Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Breite Straße 29
10178 Berlin
Tel.: 030 20 28 1450
Fax: 030 20 28 2450
Email: presse@bdi.eu
Internet: http://www.bdi.eu

Original-Content von: BDI Bundesverband der Deutschen Industrie, übermittelt durch news aktuell

Endlich Einigung: CDU, CSU und SPD raufen sich für GroKo-Koalitionsvertrag zusammen
(Youtube-Video, cdutv, Standard-YouTube-Lizenz, 16.12.2013):

Zitat: "Deutschland atmet auf: Die Unionsparteien CDU, CSU und SPD haben nach Informationen aus Teilnehmerkreisen einen Durchbruch bei der Verteilung der künftigen Ministerien erzielt.

Nun werde vor einer endgültigen Einigung auf einen GroKo-Koalitionsvertrag noch eine relativ kurze Dissensliste abgearbeitet, hieß es in Berlin."




Artikel zitiert aus https://www.presseportal.de/pm/6570/3860858, Autor siehe obiger Artikel. Ein etwaiges Youtube-Video ist ein geframtes ("eingebettes") Video von Youtube.com, Autor siehe das Video.

Veröffentlicht / Zitiert von » PressePortal.de « auf / über http://www.deutsche-politik-news.de - aktuelle News, Infos, PresseMitteilungen & Artikel!

Foto- /Grafik-Info: Foto: BDI Bundesverband der Deutschen Industrie

Artikel-Titel: Top News: Der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) ist unzufrieden mit dem Koalitionsvertrag: Eine klare Schieflage in Richtung Umverteilung!

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Deutsche-Politik-News.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor (PressePortal.de) verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Deutsche-Politik-News.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder / sonstiger Content Dritter) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Top News: Der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) ist unzufrieden mit dem Koalitionsvertrag: Eine klare Schieflage in Richtung Umverteilung!" | Anmelden oder Einloggen | 1 Kommentar | Diskussion durchsuchen
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst einloggen oder anmelden

Der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) ist unzufrieden mit dem Koalitionsvertrag: Eine klare Schieflage in Richtung Umverteilung! (Punkte: 1)
Von Sven-Juli am Donnerstag, dem 08. Februar 2018 @ 14:29:26
(Userinfo | Persönliche Mitteilung an den Kommentator schicken)


Wie schrieb Micky Beisenherz: Dreiste Bande in Berlin zockt hilflose alte Frau ab. Ist das noch ein Koalitionsvertrag - oder schon der Enkeltrick?
Und das bringt die Sache auf den Punkt!
Und wenn ein Mann wie Martin Schulz Außenminister wird fragt man sich in welchem Land lebt man hier eigentlich?
Mit ihm wird es keine GroKo geben!
Er will kein Amt in einer GroKo!
Gut, Politiker lügen im allgemeinen, aber wenn, dann bitte auf einem hohen Niveau und nicht so bräsig primitiv.
Er ist genau das, was sich die Bevölkerung gerade unter einem Politiker vorstellt.
Gierig und verlogen.




Diese DPN - Videos bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

MUSE Konzert Hamburg 2016 / Barclaycard Arena - Tei ...

MUSE Konzert Hamburg 2016 / Barclaycard Arena - Tei ...
Bröhan-Museum Berlin - Ausstellung »Kuss. Von Rodin ...

Bröhan-Museum Berlin - Ausstellung »Kuss. Von Rodin ...
LPG BioMarkt Berlin Kollwitzstraße - Juli 2017

LPG BioMarkt Berlin Kollwitzstraße - Juli 2017


Alle DPN-Video-Links bei Deutsche-Politik-News.de: Deutsche-Politik-News.de DPN-Video-Verzeichnis

Diese Web-Videos bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

Duisburg: Brandschutzmängel - 200 Bewohner müssen i ...

Duisburg: Brandschutzmängel - 200 Bewohner müssen i ...
Berlin: Warnstreik der BVG legt Berliner Nahverkehr ...

Berlin: Warnstreik der BVG legt Berliner Nahverkehr ...
Berateraffäre: Nun muss Von der Leyen sich selbst v ...

Berateraffäre: Nun muss Von der Leyen sich selbst v ...

Alle Web-Video-Links bei Deutsche-Politik-News.de: Deutsche-Politik-News.de Web-Video-Verzeichnis

Diese Fotos bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

Internationale-Tourismus-Boerse-Berlin-IT ...

56-Biennale-Venedig-2015-150729-DSC_0450. ...

Deutschland-Radeburg-2015-150930-DSC_0236 ...


Alle Fotos in der Foto-Galerie von Deutsche-Politik-News.de: Deutsche-Politik-News.de Foto - Galerie

Diese News bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

 Prozess gegen katalanische Führer: Spanische Regierung und katalanische Regionalregierung finden keine Lösung für die tiefgespaltene Region! (PressePortal.de, 15.02.2019)
Zum Prozess gegen katalanische Führer:

Stuttgart (ots) - Auch gut anderthalb Jahre nach den einseitigen Abspaltungsbeschlüssen, die nun ihr gerichtliches Nachspiel haben, zeichnet sich keine Lösung für die tiefgespaltene Region ab.

Der Versuch von Spaniens sozialistischem Regierungschef Pedro Sánchez, per Dialog mit der katalanischen Regionalregierung nach Auswegen zu suchen, steht vor dem Scheitern.

Sánchez' Angebot, Kataloniens Autonomierechte zu st ...

 Kommunalwahlkampf in Sachsen-Anhalt: Straßenausbaubeiträge spalten die CDU - mehrere CDU-Kommunalpolitiker fordern ein Umdenken, erste Kreischefs stellen sich gegen die Linie des Landesvorsitzenden! (PressePortal.de, 14.02.2019)
Zu Straßenausbaubeiträgen in Sachsen-Anhalt:

Halle (ots) - Gut drei Monate vor der Kommunalwahl in Sachsen-Anhalt kommen auch aus der CDU Forderungen, die umstrittenen Straßenausbaubeiträge abzuschaffen.

Das berichtet die in Halle erscheinende Mitteldeutsche Zeitung (Mittwoch-Ausgabe).

Die Beiträge werden für Grundstückseigentümer fällig, wenn die Kommune die Straße vor ihrer Haustür saniert.

AfD, Link ...

 Marcel Fratzscher, Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW), fordert eine Diskussion über längere Lebensarbeitszeit! (PressePortal.de, 13.02.2019)
Marcel Fratzscher zur Lebensarbeitszeit:

Leipzig (ots) - Folgender Text ist bei exakter Quellenangabe "FAKT" ab sofort zur Veröffentlichung freigegeben:

Für den Präsidenten des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW), Prof. Marcel Fratzscher, ist die Finanzierung der aktuell diskutierten Grundrente "eine entscheidende Frage".

Diese nur über Steuern zu finanzieren, sei nicht tragbar: "Man kann nicht immer stärker die junge Generation belaste ...

 40. Jahrestag der Islamischen Revolution im Iran: Ob die alte Garde will oder nicht, in den nächsten Jahren muss sie den Jungen das politische Erbe aushändigen! (PressePortal.de, 12.02.2019)
Zum 40. Jahrestag der Islamischen Revolution im Iran:

Stuttgart (ots) - Die pompösen Feiern zum 40. Jahrestag der Islamischen Revolution können nicht darüber hinwegtäuschen, dass das von Ajatollah Khomeini geschaffene doktrinäre Staatsprojekt in seiner bisher tiefsten Legitimationskrise steckt.

Die Islamische Republik wirkt marode und ausgezehrt. Die Flamme des Aufbruchs ist erloschen, die Erinnerung an die dramatischen Tage von 1979 verglüht.

D ...

 Alexander Mitsch, Vorsitzender der WerteUnion, der konservativen Gruppierung der CDU/CSU, kritisiert das Werkstattgespräch: ''Eine ehrliche Analyse der Probleme ist von Teilen der Parteiführung nicht gewünscht''! (PressePortal.de, 12.02.2019)
Zum Werkstattgespräch der Union :

Düsseldorf (ots) - Die konservative Gruppierung der CDU/CSU, die WerteUnion, hat das Werkstattgespräch der Union zur Migrationspolitik gegenüber der Düsseldorfer "Rheinischen Post" (Dienstag) als einen "ersten Schritt in die richtige Richtung" bezeichnet.

Der Vorsitzende Alexander Mitsch beklagte allerdings: "Leider wurden aber auch manche Inhalte nur oberflächlich behandelt oder gar tabuisiert."

Es sei so der Eindruc ...

 Bei einem Unfall mit einem Funkstreifenwagen im vergangenen Jahr ums Leben gekommen: Der Fall Fabien hat enorme Sprengkraft - das Vertrauen ist erschüttert! (PressePortal.de, 10.02.2019)
Zum Fall Fabien der Berliner Polizei:

Berlin (ots) - Der Fall Fabien, die bei einem Unfall mit einem Funkstreifenwagen im vergangenen Jahr ums Leben kam, hat enorme Sprengkraft.

Die Behörde muss jetzt zügig und transparent zur Aufklärung beitragen. Geschieht das nicht, kann das Vertrauen in die Berliner Polizei nachhaltig beschädigt werden. Diese Brisanz haben mittlerweile alle verstanden. Bei der Polizei ist der Fall inzwischen Chefsache.

Der Innens ...

 Vorstandsbeschluss der SPD zum Sozialstaat: Mit einem linken Sozialprogramm versucht die Partei, den weiteren Absturz zu verhindern - aber viele Versprechen wird sie gar nicht umsetzen können! (PressePortal.de, 11.02.2019)
Zum Sozialstaatbeschluss der SPD:

Regensburg (ots) - Was es nicht alles gibt.

Es gibt, oder besser gesagt, es gab große Volksparteien in Deutschland. Es gibt Protestparteien, reine Klientelparteien, Öko-Parteien, populistische und extremistische Parteien.

Die frühere Volkspartei SPD ist jetzt drauf und dran, diese Palette um eine "Oder-doch-nicht-Partei" zu bereichern. Klingt komisch, ist aber so.

...

 Gerhard Schindler, Ex-BND-Präsident, fordert den Komplett-Umzug des BND nach Berlin: Der Verbleib der Aufklärung in Pullach erschwert die Dienstaufsicht! (PressePortal.de, 09.02.2019)
Gerhard Schindler zum Verbleib der Aufklärung in Pullach:

Berlin (ots) - Der ehemalige Präsident des Bundesnachrichtendienstes, Gerhard Schindler, hat kritisiert, dass der BND nicht komplett nach Berlin zieht.

Im Inforadio vom rbb sagte Schindler am Freitag, es sei ein "Webfehler, dass die Technische Aufklärung in Pullach verbleibt": "Das erschwert natürlich die Dienstaufsicht, das erschwert natürlich die Zusammenarbeit mit der ...

 Joachim Herrmann (CSU), Bayerns Innenminister, fordert die Registrierung aller Ein- und Ausreisen in Europa wie in den USA! (PressePortal.de, 09.02.2019)
Joachim Herrmann zu Ein- und Ausreisen in Europa:

Düsseldorf (ots) - Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) will sich bei dem am Sonntag beginnenden Werkstattgespräch der CDU für ein europäisches Ein- und Ausreiseregister einsetzen.

"Wir brauchen eine klare Kontrolle darüber, wer in die Europäische Union einreist", sagte Herrmann der Düsseldorfer "Rheinischen Post" (Samstag).

Die
 
Angela Merkel (CDU), Bundeskanzlerin, trifft sich mit der Visegrad-Gruppe: Polen, Tschechien, die Slowakei und Ungarn haben Sorgen! (PressePortal.de, 08.02.2019)
Zum Visegrad-Treffen Angela Merkels:

Halle (ots) - Offiziell war das Treffen zwischen Merkel und der Visegrad-Gruppe dazu gedacht, die Wiederannäherung der Staaten in den letzten 30 Jahren zu würdigen.

Die Kanzlerin tut gut daran, mit den Visegrad-Premiers im Gespräch zu bleiben.

Es hat keinen Zweck, sich von Sprüchen Morawieckis oder Viktor Orbáns provozieren zu lassen. Schließlich schwingt da die Sorge mit, den Anschluss in einem
Diese Testberichte bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

 
Périgord gekauft bei Feinkost-Albrecht Ich glaube die werden immer vornehmer. Französischen Käse wie ganz früher in der Spanschachtel. Périgord, ein Rotschimmmelkäse aus dem Périgord. 150 g Käse vom Feinsten. ... (Steffen Köberlin, 14.1.2019)

 Getrocknete Softtomaten von Italiamo Gut, die Dinger gibt es manchmal auch bei uns. Aber als Mitbringsel aus Italien ist es doch was anders. Ersten sehen sie irgendwie größer aus und dann schmecken die auch ganz ande ... (Cedric Cramer, 23.12.2018)

 Meerrettich mit Alpenmilch von Schamel Die Zeiten wo man Meerrettich selber reiben musste sind ja vorbei, aber beim Kauf von fertig geriebenen Meerrettich die richtige Entscheidung zu treffen ist auch nicht so leicht. ... (Pieter de Vries, 07.11.2018)

 Straßenkicker Deospray von DM Im Zuge der FIFA-WM hat DM einen Deodorant mit Namen Straßenkicker herausgebracht. Obwohl die WM Geschichte ist und der abgebildete Lukas Podolski irgendwo in den USA Fußball spie ... (Max de Vries, 23.9.2018)

 Minestrone von Pottkieker Man sollte immer alles testen bevor man sich ein Urteil erlaubt und so habe ich eben Minestrone in der Dose erstanden. Etwas kleiner steht noch drauf, Minestrone mit Nudeln und Cb ... (Guntram Seidel, 28.8.2018)

 Kräuternockerln von Alpenschmaus Es gibt tatsächlich Suppen die man in meiner sächsischen Heimat nicht so oft zu Gesicht bekommt. Und dazu gehört eben auch Kräuternockerlnsuppe. Eigentlich bin ich ja gegen so Dos ... (Antek Keller, 05.8.2018)

 Arctic Fresh Duschgel von DM Balea Men bringt jedes Jahr ein anderes Duschbad für den Sommer heraus. Letztes Jahr war Deep Forrest und dieses Jahr ist es eben Arctic Fresh, mit kühlendem Menthol. U ... (Lucas Beyer, 13.7.2018)

 Cremeseife mit Mandelöl von Biocura Eigentlich war zuerst nur ein Achtloskauf, Seife alle nimmst welche vom Discounter. Beim Duschen stellte ich dann fest fest, dass diese Seife einen weichen und cremigen Schaum erz ... (Nele Butzke, 21.6.2018)

 Thunfischfilets von Oceam Steamer Es gibt Salate wo ich mich hinknien könnte. Das ist zum Einen Caesars Salad und eben Thunfischsalat. Wobei bei Letzterem es besonders auf die Zutaten ankommt. Was nützt das schön ... (Marek Kottler, 30.5.2018)

 Mandarin-Orangen von Freshona Ich habe die Vermutung, dass Mandarinen die einzige Obstsorte ist die als Konserve besser schmeckt als frisch. Mandarinen als Konserve ist in meinen Augen etwas, was man immer im ... (Laura Peterson, 07.5.2018)

Werbung bei Deutsche-Politik-News.de:



Der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) ist unzufrieden mit dem Koalitionsvertrag: Eine klare Schieflage in Richtung Umverteilung! / Deutsche-Politik-News.de

 
Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Aktuelles Amazon-Schnäppchen

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Video @ Deutsche-Politik-News.de


Waldbrand Schaden - Brandenburg bei Klausdorf - 09.09.2018

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Online Werbung

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! D-P-N News Empfehlungen
· Suchen im Schwerpunkt Deutsche Politik News
· Weitere News von Deutsche-Politik-News


Die meistgelesenen News in der Rubrik Deutsche Politik News:
Das Humboldtforum in Berlin hatte Richtfest - ab 2019 sollen hier dauerhaft Ausstellungen über außereuropäische Kulturen gezeigt werden!


Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 3,58
Stimmen: 17


Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Online Werbung

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2014 - 2019 by Deutsche-Politik-News.de.

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keine Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder sonstige Verlinkungen führen.

Die Schlagzeilen der neuesten Artikel können Sie mittels der backend.php auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Deutsche-Politik-News.de / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung - Besucherstatistik / Deutsche Politik, Wirtschaft & Kultur

Der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) ist unzufrieden mit dem Koalitionsvertrag: Eine klare Schieflage in Richtung Umverteilung! / Deutsche-Politik-News.de