News zum Deutschen Bundestag ! Bundestag News zu EU (Europäische Union) / Europa! Europa / EU News zu Großbritannien ! GB News zu Frankreich ! Frankreich News zu Russland ! Russland News zu den USA ! USA News zu China ! China News zu Korea ! Korea News zum Iran ! Iran Alle News bei Deutsche Politik News ! Alle News

 Aktuell & Informativ: Deutsche-Politik-News.de 

Suche auf D-P-N.de:  
   
  Unabhängig: Schlagzeilen & Top-News - nicht nur im Mainstream / Infos & Meinungen zu Politik, Wirtschaft & Kultur!
 Home  Anmelden/Einloggen  DPN-Aktuell DPN-Exklusiv Kolumne Skandale Fakten Themen Top-News Neueste Videos
Deutsche-Politik-News.de | Berlin Brandenburger Tor 2013

Deutsche Politik News und Infos: Nachrichten @ Deutsche-Politik-News.de !

Über Monate wurden kritische Stimmen diskreditiert:
 Deutsche-Politik-News.de ! Top News: Andreas Rödder, Historiker, sieht angesichts der Konflikte in der Flüchtlingspolitik die politische Stabilität in Deutschland bedroht: ''Unser Land ist aus der Balance geraten''!

Veröffentlicht am Mittwoch, dem 13. Juni 2018 @ 10:01:37 auf Deutsche-Politik-News.de

(670 Leser, 1 Kommentar, 48 Bewertungen, Durchschnittsbewertung: 5,00)



Deutsche-Politik-News.de |
Andreas Rödder zur politischen Situation in Deutschland:

Hamburg (ots) - Der Mainzer Historiker Andreas Rödder sieht angesichts der erneut ausbrechenden Konflikte in der Flüchtlingspolitik die politische Stabilität in Deutschland bedroht.

"Unser Land ist aus der Balance geraten. Das ist für die Stabilität unseres Systems sehr gefährlich", sagte Rödder in einem Interview mit dem Hamburger Magazin stern. Zu beobachten sei eine "regelrechte Erosion der politischen Mitte".

Das Ende der Weimarer Republik zeige, "wie schnell politische Ordnungen ins Rutschen geraten können", warnt der Geschichtswissenschaftler. "Nach 70 Jahren Bundesrepublik halten wir eine moderate Kultur der politischen Mitte für selbstverständlich. Aber das ist sie nicht."

Rödder, der in Mainz Neueste Geschichte lehrt, sieht - nicht zuletzt durch den Mordfall Susanna F., bei dem ein Flüchtling aus dem Irak als mutmaßlicher Täter in Untersuchungshaft sitzt - einen "massiven Vertrauensverlust gegenüber dem Rechtsstaat".

Hierzu hätten auch der von einem Flüchtling verübte Mord an einer Studentin in Freiburg und der Tod einer Schülerin in Kandel beigetragen, für den sich ein mutmaßlich aus Afghanistan stammender Mann in der kommenden Woche vor Gericht verantworten muss sowie das Attentat auf dem Weihnachtsmarkt am Berliner Breitscheidplatz durch den ebenfalls als Flüchtling nach Deutschland gekommenen islamistischen Terroristen Anis Amri.

"Das Problem ist: Je mehr Einzelfälle passieren, desto weniger lässt sich sagen, es handele sich nur um Einzelfälle", so Rödder.

Der Wissenschaftler, der sich sowohl mit der jüngsten Zeitgeschichte seit 1990 als auch mit der Internationalen Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts beschäftigt, ist der Meinung, dass die Flüchtlingskrise des Jahres 2015 bis heute von Gesellschaft und Politik nicht richtig verarbeitet wurde. "Deutschland ist noch lange nicht fertig mit dem, was im Herbst 2015 passiert ist."

Für viele Deutsche seien die Ereignisse von damals eine traumatische Erfahrung gewesen. "Über Monate wurden kritische Stimmen diskreditiert. Das Gericht der moralischen Aburteilung ging los, bevor der 'Beschuldigte' überhaupt Gehör fand. Es entstand der Eindruck, die Grundachsen des Landes sollten verschoben werden, ohne dass darüber ein Diskurs erlaubt sein sollte."

Seitdem herrsche auf der politischen Linken wie auf der Rechten eine "Kultur der Unbedingtheit". "Sie breitet sich immer weiter aus und vergiftet das politische Klima in Deutschland."

Die Mitte verharre dagegen "in weitgehender Sprachlosigkeit". Rödder auf die Frage, was die etablierten Parteien der Mitte tun sollten: "Offensiv ihre Positionen erklären. Und dafür werben. Und nicht 'Alternativlosigkeiten' dekretieren. Oder mit moralischer Empörung andere ausgrenzen."

Quellenangabe: stern

Pressekontakt:

Sabine Grüngreiff,
Gruner + Jahr Unternehmenskommunikation,
Telefon 040 - 3703 2468

Original-Content von: Gruner+Jahr, STERN, übermittelt durch news aktuell

(Weitere interessante News & Infos zum Thema "Deutschland" können hier nachgelesen werden.)

(Weitere interessante News & Infos zum Thema Deutschland"" können hier nachgelesen werden.)

(Ein Forum zum Thema "Deutschland" gibt es hier.)

(Videos zum Thema "Deutschland" können hier geschaut werden.)

(Videos zum Thema "Deutschland" können hier geschaut werden.)

(Eine Themenseite "Deutschland" gibt es hier.)

(Parteien-News zu "Deutschland" sind hier nachzulesen.)

euronews (deutsch) / XXXXXXXXXXXXXXXXX
(Youtube-Video, Standard-YouTube-Lizenz, 14.04.2018):

Zitat: "Über Zuwanderung und Flüchtlingspolitik wird in Deutschland weiter heftig gerungen.

Nach der zuerst missglückten Abschiebung eines Togoers in Ellwangen sprach CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt von einer „Anti-Abschiede-Industrie“ und entfachte damit eine erneute Debatte über Abschiebungen in Deutschland.

Bundesinnenminister Horst Seehofer will, dass die ersten sogenannten Ankerzentren zur zentralen Unterbringung von Flüchtlingen noch in diesem Jahr ihren Betrieb aufnehmen. Aber die SPD-Innenminister der Bundesländer forderten kürzlich mehr Zeit und konkretere Informationen zu den geplanten Zentren.

Gleichzeitig muss sich Seehofer um Aufklärung der Unregelmäßigkeiten im BAMF kümmern.

In der BAMF-Außenstelle in Bremen soll mindestens 1.200 Menschen ohne ausreichende rechtliche Grundlage Asyl gewährt worden sein. Kommende Woche wird sich Seehofer dazu im Innenausschuss den Fragen der Bundestagsabgeordneten stellen – und die FDP fordert bereits einen Untersuchungsausschuss zur Flüchtlingspolitik.

Zentral bleibt die Frage nach einem guten Weg im Umgang mit Flüchtlingen. Was muss in Deutschland in der Flüchtlingspolitik geschehen? Gibt die Große Koalition Antworten auf die drängenden Fragen? Wie geschlossen ist die Koalition in der Asyl-und Flüchtlingspolitik? Gibt es in diesem Politikbereich einen Wandel?

ZU GAST:
- Wolfgang Bok (freier Journalist und Autor)
- Gudula Geuther (Deutschlandfunk)
- Elisabeth Niejahr (Wirtschaftswoche)
- Albrecht von Lucke (Blätter für deutsche und internationale Politik)

Moderation: Volker Herres"
"




Artikel zitiert aus https://www.presseportal.de/pm/6329/3969202, Autor siehe obiger Artikel. Ein etwaiges Youtube-Video ist ein geframtes ("eingebettes") Video von Youtube.com, Autor siehe das Video.

Veröffentlicht / Zitiert von » PressePortal.de « auf / über http://www.deutsche-politik-news.de - aktuelle News, Infos, PresseMitteilungen & Artikel!

Artikel-Titel: Top News: Andreas Rödder, Historiker, sieht angesichts der Konflikte in der Flüchtlingspolitik die politische Stabilität in Deutschland bedroht: ''Unser Land ist aus der Balance geraten''!

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Deutsche-Politik-News.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor (PressePortal.de) verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Deutsche-Politik-News.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Top News: Andreas Rödder, Historiker, sieht angesichts der Konflikte in der Flüchtlingspolitik die politische Stabilität in Deutschland bedroht: ''Unser Land ist aus der Balance geraten''!" | Anmelden oder Einloggen | 1 Kommentar | Diskussion durchsuchen
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst einloggen oder anmelden

Andreas Rödder, Historiker, sieht angesichts der Konflikte in der Flüchtlingspolitik die politische Stabilität in Deutschland bedroht: ''Unser Land ist aus der Balance geraten''! (Punkte: 1)
Von Erwin3 am Mittwoch, dem 13. Juni 2018 @ 13:52:52
(Userinfo | Persönliche Mitteilung an den Kommentator schicken)


In den USA gibt es ein Gesetz wonach ein Präsident maximal 4 Jahre das Land regieren darf.
Sinn dieser Regelung ist, dass sich nach gewisser Zeit Strukturen aufbauen könnten die einer Demokratie abträglich sind.
Je länger eine Regierung an der Macht ist um so mehr verliert sie den Bezug zur Realität.
Frau Merkel ist das Beispiel dafür.
Wie sie auf die Ansage der Essener Tafel reagierte war klar, dass sie wieder mal über Dinge sprach wovon sie absolut keine Ahnung hatte und hat.
Das was sich heute in Deutschland abspielt, wie die Menschen Denken und Fühlen ist das Ergebnis Merkelscher Politik.
Die letzte Bundestagswahl hat gezeigt, was die Menschen im Land von den sogenannten Volksparteien halten und von den Schmarotzern in Brüssel sowieso.




Diese DPN - Videos bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

Kakteen Haage - Erfurt (Thüringen) - 25.05.2018 / 3

Kakteen Haage - Erfurt (Thüringen) - 25.05.2018 / 3
Kakteen Haage - Erfurt (Thüringen) - 25.05.2018 / 2

Kakteen Haage - Erfurt (Thüringen) - 25.05.2018 / 2
Kakteen Haage - Erfurt (Thüringen) - 25.05.2018 / 1

Kakteen Haage - Erfurt (Thüringen) - 25.05.2018 / 1

Waldbrand Schaden - Brandenburg bei Klausdorf - 09.09 ...

Waldbrand Schaden - Brandenburg bei Klausdorf - 09.09 ...
Westminster Abbey - Kirche in London - Innenhof - 26. ...

Westminster Abbey - Kirche in London - Innenhof - 26. ...
Rikschafahrt in London - 25.07.2018

Rikschafahrt in London - 25.07.2018

Alle Youtube DPN-Video Links bei Deutsche-Politik-News.de: Deutsche-Politik-News.de DPN-Video Verzeichnis

Diese Web - Videos bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

FDP, Linke und Grüne klagen gegen bayerisches Polizei ...

FDP, Linke und Grüne klagen gegen bayerisches Polizei ...
Köthen: Straßenumfrage - Einwohner sprechen über die ...

Köthen: Straßenumfrage - Einwohner sprechen über die  ...
Köthen: Thügida-Chef spricht vom "Rassenkrieg gegen d ...

Köthen: Thügida-Chef spricht vom

Kambodscha: Urteil im Völkermord-Prozess gegen Rote K ...

Kambodscha: Urteil im Völkermord-Prozess gegen Rote K ...
Nordkorea testet offenbar neue "Hightech Waffe"

Nordkorea testet offenbar neue
Saudi-Arabien: 5 Todesurteile im Fall Khashoggi gefor ...

Saudi-Arabien: 5 Todesurteile im Fall Khashoggi gefor ...

Alle Youtube Web-Video Links bei Deutsche-Politik-News.de: Deutsche-Politik-News.de Web-Video Verzeichnis

Diese Fotos bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

Hamburger-Museum-fuer-Kunst-und-Gewerbe-2 ...

Waltershausen-Falknerei-am-Rennsteig-Grei ...

Ostpro-Berlin-Ostprodukte-DDR-Produkte-20 ...


Alle Fotos bei Deutsche-Politik-News.de: Deutsche-Politik-News.de Foto-Galerie


Andreas Rödder, Historiker, sieht angesichts der Konflikte in der Flüchtlingspolitik die politische Stabilität in Deutschland bedroht: ''Unser Land ist aus der Balance geraten''!

 
Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Aktuelles Amazon-Schnäppchen

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Video @ Deutsche-Politik-News.de

Nandus - Mecklenburg-Vorpommern - Herbst 2017 - Teil 4

Nandus - Mecklenburg-Vorpommern - Herbst 2017 - Teil 4

Videos bei Deutsche-Politik-News.de

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Deutschland Foto-Galerie @ D-P-N


57-Biennale-Venedig-2017-Giard ...



Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Video @ Deutsche-Politik-News.de

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! PresseMitteilung veröffentlichen
Freie PresseMitteilungen Freie PresseMitteilungen.de

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Online Werbung
zooplus h-i-p
Expedia.de ru123

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! D-P-N News Empfehlungen
· Historiker
· Deutschland
· Deutschland
· Parteien
· hier
· hier
· hier
· hier
· hier
· hier
· hier
· Deutschland
· Alexander Dobrindt
· Horst Seehofer
· Bremen
· FDP
· Deutschland
· https://www.pressepo...
· http://www.deutsche-...
· Suchen im Schwerpunkt Deutsche Politik News
· Weitere News von Deutsche-Politik-News


Die meistgelesenen News in der Rubrik Top News:
- Tarifeinigung bei der Bahn: Sieg für Weselsky - ein Ergebnis, mit dem sich die GDL bei ihren Mitgliedern sehen lassen kann!
- Griechenland hat sich nicht an die eingegangenen Verpflichtungen gehalten - Merkel und Gabriel wollen abwarten / Die Tür bleibt offen!
- Flüchtlinge kosten jeden Einwohner in NRW knapp drei Euro im Monat: ''Befürchtungen, Flüchtlinge würden unseren Wohlstand oder unseren Sozialstaat gefährden, abwegig''!
- Historiker Heinrich August Winkler im stern: In Griechenland sind Bankrotteure und Hasardeure am Werk / ''Die Währungsunion an sich wird durch einen Austritt eher stabilisiert''!
- Folker Hellmeyer, Chefvolkswirt der Bremer Landesbank: ''Grexit ist politisch nicht gewollt'' / ''Weder vom Internationalen Währungsfonds noch von der Eurogruppe betrieben''!
- Euclid Tsakalotos: Griechenland braucht eine Lösung in der Eurozone / Griechischer Verhandlungsführer hofft auf Kanzlerin Merkel!
- Joachim Rüpppel, Aktionsbündnis gegen AIDS zum Kabinettsbeschluss Bundeshaushalt 2016: Aufstockung der Mittel für Entwicklungszusammenarbeit zu gering!
- Karl Schiewerling, CDU/CSU-Bundestagsfraktion: Arbeitslosenzahlen sinken weiter - Zuwanderer für den Arbeitsmarkt qualifizieren!
- Martin Delius, Untersuchungsausschuss-Vorsitzender, konstatiert beim Großflughafen BER massiven Kontrollverlust: Bereits 2008 Warnungen des Beratungsunternehmens ''Drees&Sommer'' ignoriert!
- Peter Tauber, Generalsekretär der CDU Deutschlands: Währungsunion war Meilenstein auf dem Weg zur deutschen Einheit / EX-Bundeskanzler Helmut Kohl: ''Geburtsstunde eines freien und einigen Deutschlands''!

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 5
Stimmen: 48


Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Online Links
Sparkassen DirektVersicherung

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2014 - 2018 by Deutsche-Politik-News.de.

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Die Schlagzeilen der neuesten Artikel können Sie mittels der backend.php oder ultramode.txt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Deutsche-Politik-News.de / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung - Besucherstatistik / Deutsche Politik, Wirtschaft & Kultur

Andreas Rödder, Historiker, sieht angesichts der Konflikte in der Flüchtlingspolitik die politische Stabilität in Deutschland bedroht: ''Unser Land ist aus der Balance geraten''!