News zum Deutschen Bundestag ! Bundestag News zu EU (Europäische Union) / Europa! Europa / EU News zu Großbritannien ! GB News zu Frankreich ! Frankreich News zu Russland ! Russland News zu den USA ! USA News zu China ! China News zu Korea ! Korea News zum Iran ! Iran Alle News bei Deutsche Politik News ! Alle News

 Aktuell & Informativ: Deutsche-Politik-News.de 

Suche auf D-P-N.de:  
   
  Unabhängig: Schlagzeilen & Top-News - nicht nur im Mainstream / Infos & Meinungen zu Politik, Wirtschaft & Kultur!
 Home  Anmelden/Einloggen  DPN-Aktuell DPN-Exklusiv Kolumne Skandale Fakten Themen Top-News Neueste Videos

Deutsche Politik News und Infos: Nachrichten @ Deutsche-Politik-News.de !

Der Furor ist Kalkül, man sorgt für einen Eklat und nennt Kritik dann Bashing:
 Deutsche-Politik-News.de ! Top News: Nehmt die Sprache beim Wort: Die Wortwahl eines AfD-Abgeordneten ist nicht seine Privatsache - kluge Politiker verzichten auf Kampfbegriffe!

Veröffentlicht am Dienstag, dem 13. Februar 2018 @ 13:01:07 auf Deutsche-Politik-News.de

(944 Leser, 1 Kommentar, 3 Bewertungen, Durchschnittsbewertung: 2,33)



Deutsche-Politik-News.de | Mittelbayerische Zeitung
Zu einer Mail des bayerischen AfD-Bundestagsabgeordneten Peter Boehringer:

Regensburg (ots) - Als Deutschland ein Land von Dichtern und Denkern war, schrieb Heinrich von Kleist einen kleinen, klugen Aufsatz: "Über die allmähliche Verfertigung der Gedanken beim Reden".

Er schrieb - sinngemäß - dass man häufig erst dann Ordnung in den Bienenschwarm im eigenen Kopf bringt, wenn man über das Thema zu sprechen beginnt, das einen gerade umtreibt.

Längst hat die Wissenschaft bestätigt: Sprache ist mehr als wortgewordene Gedanken. Sprache ist ein machtvolles Mittel, auch der Politik. Sie kann das Bewusstsein verändern, das eigene und das der anderen.

Deshalb muss man verantwortungsvoll mit ihr umgehen. Das gilt besonders für Politiker, die - in einer besseren Welt - Vorbildfunktion haben.

Mag sein, dass der bayerische AfD-Bundestagsabgeordnete Peter Boehringer eine unappetitliche Mail nur einem kleinen Kreis Gleichgesinnter zukommen ließ. Mag sein, dass er niemals öffentlich "Merkelnutte" gesagt hätte.

Es ist egal. Die Wortwahl verrät mehr über den Menschen und seine Haltung zur parlamentarischen Demokratie - deren Nutznießer er eineinhalb Jahre später wurde -, als man jemals wissen wollte.

Selbst das geschriebene Wort ist aus dieser Feder aggressives Geschrei: ein Wust von Ausrufezeichen, Fettungen, Unterstreichungen findet sich in der Mail.

Hier wird gebrüllt, um Mut zu demonstrieren. Hier trommelt sich einer auf die Brust und sagt: Seht her! Ich allein traue mich auszusprechen, was alle denken.

Dass dies keineswegs aufrichtiger Empörung geschuldet ist, zeigt das Postskriptum: "Wer sich über die Sprachwahl in diesem Mailing aufregt: einfach abmelden".

Der Furor ist Kalkül. Dem Verfasser ist bewusst, dass er die Grenze dessen überschreitet, was eine zivilisierte Gesellschaft toleriert.

Es ist das alte Spiel der AfD: Man sorge für einen Eklat. Wenn es dann Kritik hagelt, nenne man es "medialen Pranger" und "unsägliches Bashing".nUnd die Selbststilisierung zum tapferen Märtyrer einer perfiden Verschwörung aus Regierung und "Lügenpresse" hat wieder einmal geklappt.

Die Diskussionen der vergangenen Jahre haben die deutsche Gesellschaft auch sprachlich polarisiert. Es wurden Kampfbegriffe eingeführt, deren bloße Nennung wie in einem pawlowschen Reflex Schaum vor den Mund treten lässt.

"Staatsfunk" und "Zwangsgebühren" gehören dazu, der "Gender-Wahnsinn", die "Bahnhofsklatscher", "Mainstream" und "Political Correctness" - ebenso sehr aber auch der "Rechtspopulismus", der sofort jedem als Brandzeichen verpasst wurde, der öffentlich über die deutsche Flüchtlingspolitik die Stirn runzelte.

Solche Kampfbegriffe diffamieren immer und verhindern, dass man überhaupt miteinander ins Gespräch kommen kann. Drüben steht der Feind. Eine Reihe von Wörtern hat eine Frontlinie definiert.

Sprache - das wäre die positive Seite ihrer Wirkmacht - kann aufklären, kann ein Bewusstsein dafür schaffen, wie gefährlich es ist, wenn der gesellschaftliche Konsens vollends verloren geht.

Daran ließe sich eine vernünftige Politik erkennen: dass sie die Gründe, die einen Gutteil der Bevölkerung AfD wählen ließ, ernst nimmt und thematisiert.

Daran ließen sich vernünftige Politiker erkennen: dass sie eine sachliche Sprache finden für Sachthemen. Dass sie den Gegner kritisieren, ohne ihn zu denunzieren. Dass sie ganz bewusst Abstand nehmen von solchen Begriffen, die zwar schnell heftige Emotion erzeugen, sich aber von der Sprache einer konstruktiven Debatte schon lange entfernt haben.

Morgen, beim Politischen Aschermittwoch, wird vor Bier und Brezen wieder ordentlich geschäumt und gepoltert. Das ist Folklore und bereitet allen Beteiligten lässliches Vergnügen.

In diesen prekären politischen Zeiten sollten Politiker ihre Worte dennoch sorgsam wählen.

Die Reaktionen auf Wackel-Koalitionen und machtpolitische Kehren der letzten Wochen zeigen eines doch sehr deutlich: Die Sehnsucht ist groß nach Menschen, die man beim Wort nehmen kann.

Pressekontakt:

Mittelbayerische Zeitung
Redaktion
Telefon: +49 941 / 207 6023
nachrichten@mittelbayerische.de

Original-Content von: Mittelbayerische Zeitung, übermittelt durch news aktuell

(Eine Themenseite "AfD" gibt es hier.)

(Parteien-News zur "AfD" sind hier nachzulesen.)

AfD-ler warnt vor Bürgerkrieg und sagte angeblich: „Merkelnutte lässt jeden rein, sie schafft das“
(Youtube-Video, Epoch Times Deutsch, Standard-YouTube-Lizenz, 10.02.2018):

Zitat: "AfD-Politiker Peter Boehringer soll Angela Merkel beschimpft haben.

Medienberichten zufolge sagte er in Bezug auf die Migrantenpolitik: "Die Merkelnutte lässt jeden rein, sie schafft das.""




Artikel zitiert aus https://www.presseportal.de/pm/62544/3865566, Autor siehe obiger Artikel. Ein etwaiges Youtube-Video ist ein geframtes ("eingebettes") Video von Youtube.com, Autor siehe das Video.

Veröffentlicht / Zitiert von » PressePortal.de « auf / über http://www.deutsche-politik-news.de - aktuelle News, Infos, PresseMitteilungen & Artikel!

Foto- /Grafik-Info: Mittelbayerische Zeitung

Artikel-Titel: Top News: Nehmt die Sprache beim Wort: Die Wortwahl eines AfD-Abgeordneten ist nicht seine Privatsache - kluge Politiker verzichten auf Kampfbegriffe!

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Deutsche-Politik-News.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor (PressePortal.de) verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Deutsche-Politik-News.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder / sonstiger Content Dritter) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Top News: Nehmt die Sprache beim Wort: Die Wortwahl eines AfD-Abgeordneten ist nicht seine Privatsache - kluge Politiker verzichten auf Kampfbegriffe!" | Anmelden oder Einloggen | 1 Kommentar | Diskussion durchsuchen
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst einloggen oder anmelden

Nehmt die Sprache beim Wort: Die Wortwahl eines AfD-Abgeordneten ist nicht seine Privatsache - kluge Politiker verzichten auf Kampfbegriffe! (Punkte: 1)
Von HannesW am Dienstag, dem 13. Februar 2018 @ 14:50:01
(Userinfo | Persönliche Mitteilung an den Kommentator schicken)


Sprechen lernen Kinder in einem Alter von 1,5 bis 3 Jahren von ihren Eltern oder den sie behütenden Erwachsenen.
Sprache lernt der Mensch in seinem Umfeld.
Wenn ich in der Gosse aufwachse dann spreche ich eben Vulgarisch obwohl es das Land Vulgarien gar nicht gibt.
Des weiteren lerne ich Sprache aus Büchern.
Und wenn ich mich nur einseitig informiere nehme ich die Sprache dieser Information an.
Das Ganze nennt man kognitive Prägung.
Und wenn dann das Schlimmste eintritt, dass beides zusammen trifft dann entstehen eben Sätze wie die des bayerische AfD-Bundestagsabgeordnete Peter Boehringer.




Diese DPN - Videos bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

Godspeed You! Black Emperor - Berlin - 03.11.2017 - ...

Godspeed You! Black Emperor - Berlin - 03.11.2017 - ...
Godspeed You! Black Emperor - Berlin - 03.11.2017 - ...

Godspeed You! Black Emperor - Berlin - 03.11.2017 - ...
Godspeed You! Black Emperor - Berlin - 03.11.2017 - ...

Godspeed You! Black Emperor - Berlin - 03.11.2017 - ...


Alle DPN-Video-Links bei Deutsche-Politik-News.de: Deutsche-Politik-News.de DPN-Video-Verzeichnis

Diese Web-Videos bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

Marvin Gaye: Sexual Healing (official music video)

Marvin Gaye: Sexual Healing (official music video)
Gil Scott-Heron "Me And The Devil" (Official HD Vid ...

Gil Scott-Heron
Stefan Olsdal: Apocalypse (Hotel Persona / Placebo ...

Stefan Olsdal:  Apocalypse (Hotel Persona / Placebo ...

Alle Web-Video-Links bei Deutsche-Politik-News.de: Deutsche-Politik-News.de Web-Video-Verzeichnis

Diese Fotos bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

Hamburg-Park-Planten-un-Blomen-Wasserlich ...

Bundesligafussball-Mainz-05-Werder Bremen ...

Deutschland-MVP-Schloss-Schwerin-2015-150 ...


Alle Fotos in der Foto-Galerie von Deutsche-Politik-News.de: Deutsche-Politik-News.de Foto - Galerie

Diese News bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

 Gregor Gysi rät Linksfraktionschefin Sahra Wagenknecht zur Neuorientierung: Die Sammlungsbewegung »Aufstehen« wird sich Schritt für Schritt von selbst erledigen! (PressePortal.de, 17.02.2019)
Gregor Gysi zu Sahra Wagenknecht:

Düsseldorf (ots) - Der langjährige Linksfraktionschef Gregor Gysi hat seiner in Teilen der Partei umstrittenen Nachfolgerin Sahra Wagenknecht zu einer Neuorientierung geraten.

Auf die Frage, ob die 49-Jährige die Richtige an der Fraktionsspitze sei, sagte Gysi der Düsseldorfer "Rheinischen Post" (Samstag): "Ich glaube, Sahra muss ihre Rolle in der Partei für sich neu definieren." Sie sei wichtig für die Linke und eine sehr bekannte ...

 Kommunalwahlkampf in Sachsen-Anhalt: Straßenausbaubeiträge spalten die CDU - mehrere CDU-Kommunalpolitiker fordern ein Umdenken, erste Kreischefs stellen sich gegen die Linie des Landesvorsitzenden! (PressePortal.de, 14.02.2019)
Zu Straßenausbaubeiträgen in Sachsen-Anhalt:

Halle (ots) - Gut drei Monate vor der Kommunalwahl in Sachsen-Anhalt kommen auch aus der CDU Forderungen, die umstrittenen Straßenausbaubeiträge abzuschaffen.

Das berichtet die in Halle erscheinende Mitteldeutsche Zeitung (Mittwoch-Ausgabe).

Die Beiträge werden für Grundstückseigentümer fällig, wenn die Kommune die Straße vor ihrer Haustür saniert.

AfD, Link ...

 Karlsruher Urteil zur Kennzeichenerfassung: Die Möglichkeiten des Staates zur totalen Überwachung bedrohen die Souveränität der Bürger über ihre Freiheitsrechte! (PressePortal.de, 06.02.2019)
Zum Urteil des Bundesverfassungsgerichtes:

Berlin (ots) - Der technische Fortschritt hat einiges an Verlockungen zu bieten. Auf Regierende üben anscheinend vor allem die Möglichkeiten zur totalen Überwachung immer wieder eine Anziehungskraft aus wie eine Menge Exkrement auf ein zweiflügliges Insekt.

Und immer wieder braucht es das Bundesverfassungsgericht, um daran zu erinnern, dass das großer Mist ist. Und dazu angetan, Staat und Bürger mit jedem Ausreizen der Mög ...

 Papst-Besuch auf der Arabischen Halbinsel: Eine märchenhafte Papst-Botschaft - es kann keinen Frieden auf Erden geben ohne einen Frieden der Religionen! (PressePortal.de, 05.02.2019)
Zum Papst-Besuch auf der Arabischen Halbinsel:

Düsseldorf (ots) - Die Bilder aus Abu Dhabi sind zu schön, um wahr zu sein: der Papst auf der Arabischen Halbinsel, umgeben von Scheichs und Imamen.

Diese heile Welt aber gibt es nicht. Und auch Franziskus verspürte keine Neigung, auf die vermeintliche Tausendundeine-Nacht-Kulisse Rücksicht zu nehmen.

Menschenrechte forderte er ein, Religionsfreiheit und -frieden.

Dass wir diesen Besuch jet ...

 Wolfgang Kubicki (FDP), Bundestagsvizepräsident, ist für einen »coolen« Umgang mit der AfD: »Viele Knalltüten, aber nicht alle sind Nazis«! (PressePortal.de, 01.02.2019)
Wolfgang Kubicki zum Umgang mit der AfD:

Köln (ots) - Bundestagsvizepräsident Wolfgang Kubicki (FDP) hat sich für einen gelassenen Umgang mit der AfD ausgesprochen.

"Bei der AfD gibt es sicher viele Knalltüten, aber nicht alle sind Nazis", sagte Kubicki dem "Kölner Stadt-Anzeiger" (Freitag-Ausgabe).

Parteichef
 
Rechtsextreme Subkultur breitet sich in Cottbus aus: Eine Mischszene aus Hooligans, Rockern, großen Teilen des Security-Gewerbes und Neonazis macht aus Cottbus einen rechtsextremen Hotspot! (PressePortal.de, 31.01.2019)
Zur rechtsextremen Szene in Cottbus:

Cottbus (ots) - Die ehemaligen Mitglieder der rechtsextremen Hooligan-Gruppierung Inferno Cottbus haben nicht nur im Fan-Bereich von Energie Cottbus weiterhin die Vorherrschaft. Sie wirken darüber hinaus auch in die Stadt hinein.

Dort hat sich eine gefährliche und gewaltbereite Struktur entwickelt, die in Cottbus zunehmen den Ton angibt. Ein wesentlicher Teil dieser Szene besteht aus führenden Köpfen der mittlerweile aufgelösten ...

 30. Januar 1933: Adolf Hitler wird Reichskanzler - 12 Jahre später liegt das »Dritte Reich« in Schutt und Asche! (Deutsche-Politik-News, 30.01.2019)
Am 30. Januar 1933 wurde der Parteivorsitzende der NSDAP Adolf Hitler von Reichspräsident Paul von Hindenburg zum Reichskanzler des Deutschen Reiches ernannt (siehe hierzu auch 01).

Der Historiker und Publizist Volker Ullrich beleuchtet in seiner zweibändigen Biografie "ADOLF HITLER Die Jahre des Aufstiegs 1889–1939" (02)und "ADOLF HITLER Die Jahre des Untergangs 1939-1945" (03) auf fast zweitausend Seiten die Person Adolf Hitler und sein Wirken.

Diese neue Standard ...

 Die Zahl der Bundeswehrsoldaten mit Kriegstraumata bleibt hoch: 2018 wurde bei 182 Soldatinnen und Soldaten eine einsatzbedingte Posttraumatische Belastungsstörung (PTBS) neu diagnostiziert! (PressePortal.de, 28.01.2019)
Zu Bundeswehrsoldaten mit Kriegstraumata:

Osnabrück (ots) - Die Zahl der Soldaten mit Kriegstraumata bleibt auf konstant hohem Niveau - obwohl der Kampfeinsatz der Bundeswehr in Afghanistan schon seit Jahren beendet ist und zunehmend weniger Soldaten in Einsätze geschickt werden.

2018 wurde bei 182 Soldatinnen und Soldaten eine einsatzbedingte Posttraumatische Belastungsstörung (PTBS) neu diagnostiziert - zwölf mehr als im Jahr 2017.

Das berichtet die ...

 Leipzig-Plagwitz: Anwohner kritisieren Quecksilber-Recycling neben einer Wohnbebauung - Quecksilber ist einer der gefährlichsten Stoffe weltweit! (PressePortal.de, 24.01.2019)
Zum Streit um den Standort einer Quecksilber-Recycling-Anlage in Leipzig-Plagwitz:

Leipzig (ots) - In Leipzig-Plagwitz gibt es Streit um den Standort einer Quecksilber-Recycling-Anlage.

Der Grund: In direkter Nachbarschaft der Industrieanlage entstanden Wohnungen für Familien. Die Anwohner sorgen sich nun um ihre Gesundheit.

Die Gesellschaft für Metall-Recycling GMR gewinnt dort Quecksilber aus Batterien, Lampen oder Zahnamalgam. Nach Recherchen des M ...

 Kaufland setzt mit Demeter-Produkten einen neuen Bio-Maßstab: Ab Februar gibt es über 150 Demeter-Artikel neu im Sortiment! (PressePortal.de, 21.01.2019)
Zu Demeter-Produkten bei Kaufland:

Neckarsulm (ots) - Kaufland schlägt einen neuen Weg in der nachhaltigen Sortimentsgestaltung ein: Ab Mitte Februar bietet der Lebensmittelhändler über 150 Demeter-Produkte, vorwiegend Artikel der Demeter-Marke Campo Verde.

Demeter ist der bedeutendste Bio-Verband in Deutschland mit der nachhaltigsten Form der Landbewirtschaftung.

"Die Zusammenarbeit ist ein Gewinn für alle B ...

Diese Testberichte bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

 Ruby Cabernet von Long Wood Ich habe eine preiswerten roten Tischwein gesucht und da stieß ich bei Albrecht auf Ruby Cabernet von Long Wood. Im Glas richtig dunkel, viel dunkler als Cabernets aus Frankreich. ... (Vivien Cremer, 07.2.2019)

 Périgord gekauft bei Feinkost-Albrecht Ich glaube die werden immer vornehmer. Französischen Käse wie ganz früher in der Spanschachtel. Périgord, ein Rotschimmmelkäse aus dem Périgord. 150 g Käse vom Feinsten. ... (Steffen Köberlin, 14.1.2019)

 Cremeseife mit Mandelöl von Biocura Eigentlich war zuerst nur ein Achtloskauf, Seife alle nimmst welche vom Discounter. Beim Duschen stellte ich dann fest fest, dass diese Seife einen weichen und cremigen Schaum erz ... (Nele Butzke, 21.6.2018)

 Kräuterlinge zum Streuen von Knorr Eigentlich sollte man sich zum Essen und deren Zubereitung Zeit nehmen. Aber manchmal ist der Hunger so stark das es husch husch gehen muss und dafür sind Kräuterlinge zum Streuen das I ... (Bodo Schmacke, 25.3.2017)

 3-Tage-Bart Pflegegel von Balea Men Ich bin eigentlich von der Sorte die sagen das Original ist das Beste. Und so habe ich lange Zeit L'Oréal benutzt. Und irgendwie hatte ich auf einmal 3-Tage-Bart Pflegegel von Bale ... (Cedric Strom, 03.3.2017)

 Tocado von BORSAO An Weihnachten kommen ja immer ein paar mehr Menschen zusammen als sonst. Und deshalb holt man von allem ein bisschen mehr, vor allem an Getränken. So habe ich eben diesmal einen 3 l -P ... (Gisbert Noak, 27.12.2016)

 Cremeseife von Eldena Inzwischen bin ich auch in dem Alter wo man zum Duschen nicht mehr Duschbad nehmen kann, weil dadurch die Haut zu dünn wird und zu Jucken anfängt. Und jetzt im Winter besonders schlimm. ... (Bernd Ruscher, 05.12.2016)

 Kokos-Haarwachs von Swiss o Pair Es gibt ja viele Möglcihkeiten sein Haupthaar in Form zu bringen. Ob Föhn, Haarlack oder Schaumfestiger. In meinen Augen nicht das, was auf die Dauer gut für die Haare ist. Ich bin da m ... (Bernd Strakl, 13.11.2016)

 Hydra Energy von L'OREAL men expert Und dann kommt irgendwann der Tag wo man mit Niveacreme nicht mehr viel erreicht. Und als sie dann mal zu mir sagte, du siehst früh immer aus wie frisch verprügelt dachte ich mir, j ... (Ottmar Schranz, 22.10.2016)

 Apfeldirektsaft von Wiesgart Die Hitze ist unerträgich, was trinkt man? Wasser, ob Natur, Medium oder mit Kohlensäure, die richte Wohlfühlerfrischung bleibt aus. Und isotonische Getränke? Im Fachgeschäft unsi ... (Peter Brückner, 24.7.2016)

Werbung bei Deutsche-Politik-News.de:



Nehmt die Sprache beim Wort: Die Wortwahl eines AfD-Abgeordneten ist nicht seine Privatsache - kluge Politiker verzichten auf Kampfbegriffe! / Deutsche-Politik-News.de

 
Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Aktuelles Amazon-Schnäppchen

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Video @ Deutsche-Politik-News.de


Waldbrand Schaden - Brandenburg bei Klausdorf - 09.09.2018

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Online Werbung

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! D-P-N News Empfehlungen
· Suchen im Schwerpunkt Deutsche Politik News
· Weitere News von Deutsche-Politik-News


Die meistgelesenen News in der Rubrik Deutsche Politik News:
Das Humboldtforum in Berlin hatte Richtfest - ab 2019 sollen hier dauerhaft Ausstellungen über außereuropäische Kulturen gezeigt werden!


Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 2,33
Stimmen: 3


Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Online Werbung

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2014 - 2019 by Deutsche-Politik-News.de.

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keine Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder sonstige Verlinkungen führen.

Die Schlagzeilen der neuesten Artikel können Sie mittels der backend.php auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Deutsche-Politik-News.de / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung - Besucherstatistik / Deutsche Politik, Wirtschaft & Kultur

Nehmt die Sprache beim Wort: Die Wortwahl eines AfD-Abgeordneten ist nicht seine Privatsache - kluge Politiker verzichten auf Kampfbegriffe! / Deutsche-Politik-News.de