News zum Deutschen Bundestag ! Bundestag News zu EU (Europäische Union) / Europa! Europäische Union (EU) News zu Großbritannien ! GB News zu Frankreich ! Frankreich News zu Russland ! Russland News zu den USA ! USA News zu China ! China News zu Korea ! Korea Alle News bei Deutsche Politik News ! Alle News

 Aktuell & Informativ: Deutsche-Politik-News.de 

Suche auf D-P-N.de:  
   
  Unabhängig: Schlagzeilen & Top-News - nicht nur im Mainstream / Infos & Meinungen zu Politik, Wirtschaft & Kultur!
 Home  Anmelden / Einloggen   Exklusiv Kolumne Skandale Fakten News-Hinweise Themenseiten Top-News Weiteres

Deutsche Politik News und Infos: Nachrichten @ Deutsche-Politik-News.de !

Fast 100 Prozent Wahrscheinlichkeit für Merkel, rund 72 Prozent für die Große Koalition:
 Deutsche-Politik-News.de ! Top News: Berliner Statistiker sagen mit Predictive Analytics voraus, welche Koalition uns regieren und wer Kanzler werden wird: Die Bundeskanzlerin heißt wahrscheinlich wieder Angela Merkel!

Veröffentlicht am Donnerstag, dem 24. August 2017 @ 14:01:52 auf Deutsche-Politik-News.de

(174 Leser, 0 Kommentare, 0 Bewertungen, Durchschnittsbewertung: 0,00)


Deutsche-Politik-News.de |
Zur Bundestagswahl 2017 :

Berlin (ots) - Auch nach der Bundestagswahl heißt die Bundeskanzlerin Angela Merkel - und zwar mit einer Wahrscheinlichkeit von fast 100 Prozent.

Die Wahrscheinlichkeit, dass wir auch weiterhin von einer Großen Koalition regiert werden, liegt bei rund 72 Prozent.

Das sagen die Predictive Analytics-Experten von INWT Statistics (www.inwt-statistics.de) voraus.

Das Berliner Unternehmen hat im März ein viel beachtetes statistisches Modell vorgestellt (u.a. Süddeutsche Zeitung, Bild, Welt, Focus und der RBB berichteten), mit dem es die Ergebnisse der Bundestagswahl 2017 prognostiziert.



Bundestagswahl-Prognose: Jamaika, Schwarz-Gelb oder doch wieder GroKö / Berliner Statistiker sagen mit Predictive Analytics voraus, welche Koalition uns regiert und wer Kanzler wird


Das Modell ist angelehnt an den bekannten US-Statistiker Nate Silver und verbindet die aktuellen und historischen Umfrageergebnisse der führenden Meinungsforschungsinstitute, retrospektive Unsicherheitsintervalle sowie Erfahrungswerte, Trends und einen statistischen Fehlerausgleich.

Die Statistiker erheben den Anspruch, dank mathematischer Berechnungen mit ihrer Prognose genauer zu sein als die Wahlumfragen der Meinungsforscher. Die Prognosen zur Bundestagswahl werden laufend aktualisiert und stehen online zur Verfügung (http://ots.de/cuUkc).

Statistische Berechnung sagte bereits im März: Der Schulz-Effekt verpufft!

Schon im März - noch mitten im Schulz-Hype - prognostizierten die Berliner Datenspezialisten, dass Martin Schulz keine großen Chancen auf die Kanzlerschaft hat, es für Rot-Rot-Grün vermutlich nicht reicht und dass die AfD mit einem Ergebnis unter 10 Prozent in den Bundestag einzieht (s. Meldung vom 30.03.2017).

Diese Prognosen scheinen sich nun einen Monat vor der Wahl zu bewahrheiten. Die SPD nähert sich wieder ihrem früheren Niveau an, der Schulz-Effekt ist verpufft und alle Zeichen deuten auf den Status quo hin: Angela Merkel bleibt Bundeskanzlerin und Deutschland wird von der sogenannten GroKo aus Union und SPD regiert.

Statistisches Modell gibt nun realistisches Bild für mögliche Regierungskoalitionen:

Kurz vor der Wahl haben die Statistiker ihr Prognosemodell erweitert. Damit können sie nun auch Wahrscheinlichkeiten dafür angeben, welche Koalition Deutschland nach der Bundestagswahl regieren wird - und unter welchem Kanzler.

Während das von Dr. Marcus Groß, Senior Data Analyst bei INWT Statistics, entwickelte Modell bereits zeigen konnte, ob eine bestimmte Koalition rechnerisch eine Mehrheit im Bundestag hätte, fließen jetzt auch die Präferenzen der Parteien hinsichtlich ihrer bevorzugten Koalitionspartner ein.

Die Daten-Profis kombinieren dazu die prognostizierten Wahl-Ergebnisse mit einer Expertenumfrage unter Politikberatern des renommierten Verbands de'ge'pol zu den Chancen für die einzelnen Koalitionsmöglichkeiten.

Damit erweitern die Statistikexperten ihre Wahlprognose um ein realistisches Bild einer möglichen Regierungsbildung. Die Ergebnisse sind online einsehbar (http://ots.de/Rkt9x).

Zeit für ein Gedankenspiel: Was passiert, wenn die SPD die GroKo verweigert:

Eine weitere Variante des neuen Koalitions-Features wurde durch die aktuelle politische Diskussion ausgelöst. Die Berliner Statistiker berechnen die Wahrscheinlichkeit für mögliche Regierungsbildungen in Hinblick auf die Frage: "Was wäre, wenn die SPD eine Koalition mit der CDU/CSU verweigern sollte?"

Die Berliner Predictive Analytics-Experten sind es aus ihrer täglichen Arbeit gewohnt, zahlreiche Szenarien mit zum Teil sehr unterschiedlichen Ausgängen zu modellieren und Wahrscheinlichkeiten dafür präzise zu berechnen.

"Als Sigmar Gabriel erklärte, es sei gut, die Große Koalition zu beenden, haben wir beschlossen, unser Prognosemodell zu erweitern", sagt Dr. Sebastian Warnholz, Senior Data Analyst von INWT Statistics. "Wenn Parteigrößen wie Gabriel eine erneute Koalition mit der CDU/CSU ausschließen, dann könnte das für die SPD eine ernst zu nehmende Option sein. Diesem Szenario wollten wir auf den Grund gehen", erläutert Warnholz.

Drohen Neuwahlen wenn die SPD die GroKo verweigert? Deutschland in ca. 4 Prozent der Fälle ohne Mehrheitsregierung:

Falls die SPD sich einer Großen Koalition verweigern sollte, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass sie sich in der Opposition wiederfindet. Voraussichtlich regiert dann eine Jamaika-Koalition: Mit einer Wahrscheinlichkeit von rund 60 Prozent kommt eine Koalition von CDU/CSU, FDP und Grünen zustande, gefolgt von Schwarz-Grün mit einer Wahrscheinlichkeit von etwa 21 Prozent und Schwarz-Gelb mit rund 15 Prozent.

Die SPD selbst hätte außerhalb der Großen Koalition nur eine sehr geringe Chance auf eine Regierungsbeteiligung: Für Rot-Rot-Grün oder eine Ampel-Koalition stehen die Chancen bei unter 1 Prozent. In rund 4 Prozent der Fälle käme gar keine Mehrheitsregierung zustande - dann wäre nur eine Minderheitsregierung möglich oder es gäbe Neuwahlen.

Damit sinkt die Wahrscheinlichkeit, dass Angela Merkel im Rahmen einer Mehrheitsregierung Bundeskanzlerin bleibt, leicht auf rund 96 Prozent.

Welche Partei wird drittstärkste Fraktion im Bundestag?

Obwohl die Prognosen der Bundestagswahl -Ergebnisse von INWT Statistics in der Vergangenheit besser abgeschnitten haben als die Umfragen der Meinungsforschungsinstitute, kann auch INWT Statistics nicht genau vorhersagen, welche Partei die drittstärkste Fraktion im Bundestag stellen wird. Die AfD, FDP, Grüne und Linke liegen laut des statistischen Prognosemodells alle bei 7 bis 9 Prozent der Stimmen.

"Unter Berücksichtigung der von uns modellierten Unsicherheitsintervalle gibt es praktisch keinen Unterschied zwischen den Stimmanteilen der kleineren Parteien. Welche Partei drittstärkste Fraktion wird, ist daher noch völlig offen", sagt Verena Pflieger, Data Analyst bei INWT Statistics.

Statistische Vorhersagen: Das Geschäft mit der Unsicherheit:

Die Methode, mit der INWT Statistics die Bundestagswahl -Ergebnisse 2017 prognostiziert, basiert auf vier Schritten. Zuerst werden die historischen Umfragewerte der Wahlforscher mit den tatsächlichen Wahl-Ergebnissen der vergangenen Bundestagswahl en verglichen und somit für jedes Umfrageinstitut eine Vorhersagegenauigkeit bestimmt.

Im zweiten Schritt fassen die Statistikexperten die aktuellen Umfrageergebnisse zur Bundestagswahl 2017 zu einem Gesamt-Trend zusammen. Die Ergebnisse der einzelnen Umfrageinstitute gehen dabei gewichtet entsprechend der Vorhersagegenauigkeit des jeweiligen Instituts ein. Außerdem wird die potentielle Parteienvorliebe eines Instituts berücksichtigt.

Auf Basis der historischen Wahlergebnisse der früheren Bundestagswahl en ermittelt INWT Statistics ein Unsicherheitsintervall für das Ergebnis der jeweiligen Partei. Schlussendlich werden 100.000 Wahlausgänge simuliert, um die Wahrscheinlichkeiten für mögliche Zusammensetzungen des Bundestags zu bestimmen.

Die konkreten Wahrscheinlichkeiten für die einzelnen Koalitionen ergeben sich auf Basis der so simulierten Wahlausgänge und der durch die Politik-Experten verifizierten Koalitionspräferenzen.

INWT Statistics (www.inwt-statistics.de) ist ein auf die Themen Data & Analytics fokussierter Dienstleister. Das Unternehmen wurde 2011 als Ausgründung der Statistischen Beratungseinheit der Freien Universität Berlin gegründet. Seitdem unterstützt der Berliner Datenanalyse-Spezialist Kunden mit maßgeschneiderten Lösungen dabei, ihre wertvollen Daten gewinnbringend zu nutzen.

INWT Statistics ist eines der ersten spezialisierten Unternehmen für Data Science und Predictive Analytics in Deutschland. Die Entwickler und Berater verstehen sich als Pioniere und Überzeugungstäter: Alle vereint der Anspruch, die Welt für die Kunden einfacher und verständlicher zu machen.

Hinter INWT Statistics steht ein breit aufgestelltes, hochspezialisiertes und leidenschaftlich arbeitendes Team. Die Mitarbeiter kombinieren langjährige praktische Statistikkompetenz mit den neuesten wissenschaftlichen Ansätzen aus Informatik, Psychologie, Physik, Mathematik und Wirtschaftswissenschaft.

Pressekontakt:

INWT Statistics GmbH
Verena Pflieger
Obentrautstraße 72
10963 Berlin
Fon: 030-609857993
Fax: 030-609857998
E-Mail: presse@inwt-statistics.de

Original-Content von: INWT Statistics GmbH, übermittelt durch news aktuell

Sebastian Köffer "Predictive Analytics - Das Orakel der Neuzeit"
(Youtube-Video, ScienceSlam, Standard-YouTube-Lizenz, 25.03.2013):

Zitat: "Wirtschaftsinformatiker sind die Wahrsager von heute. Das behauptet Sebastian Köffer, selbst diplomierter Fachmann auf dem Gebiet.

Statt einer Kristallkugel nutzen die Wissenschaftler allerdings ein anderes Wekzeug. „Predictive Analytics" heißt die Methode, auf Deutsch vorhersagende Analyse.

Das Prinzip: Daten werden statistisch erfasst und analysiert, um mögliche Aussagen über die Zukunft zu treffen. Wie das funktioniert, erklärt er beim Science Slam in Hamburg."



Artikel zitiert aus http://www.presseportal.de/pm/126088/3717077, Autor siehe obiger Artikel. Ein etwaiges Youtube-Video ist ein geframtes Video von Youtube.com, Autor siehe das Video.

Veröffentlicht / Zitiert von » PressePortal.de « auf / über http://www.deutsche-politik-news.de - aktuelle News, Infos, PresseMitteilungen & Artikel!

Artikel-Titel: Top News: Berliner Statistiker sagen mit Predictive Analytics voraus, welche Koalition uns regieren und wer Kanzler werden wird: Die Bundeskanzlerin heißt wahrscheinlich wieder Angela Merkel!

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Deutsche-Politik-News.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor (PressePortal.de) verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Deutsche-Politik-News.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Top News: Berliner Statistiker sagen mit Predictive Analytics voraus, welche Koalition uns regieren und wer Kanzler werden wird: Die Bundeskanzlerin heißt wahrscheinlich wieder Angela Merkel!" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst einloggen oder anmelden


Diese DPN - Videos bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

The CashBags covern den Titelsong von Bonanza - Hittf ...

The CashBags covern den Titelsong von Bonanza - Hittf ...
The CashBags covern Johnny Cash - Man in Black - Hitt ...

The CashBags covern Johnny Cash - Man in Black - Hitt ...
The CashBags covern Johnny Cash - Ghost Riders in the ...

The CashBags covern Johnny Cash - Ghost Riders in the ...

Godspeed You! Black Emperor - Berlin - 03.11.2017 - T ...

Godspeed You! Black Emperor - Berlin - 03.11.2017 - T ...
Godspeed You! Black Emperor - Berlin - 03.11.2017 - T ...

Godspeed You! Black Emperor - Berlin - 03.11.2017 - T ...
Godspeed You! Black Emperor - Berlin - 03.11.2017 - T ...

Godspeed You! Black Emperor - Berlin - 03.11.2017 - T ...

Alle Youtube DPN-Video Links bei Deutsche-Politik-News.de: Deutsche-Politik-News.de DPN-Video Verzeichnis

Diese Web - Videos bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

Al Jardine and Brian Wilson (Beach Boys): Sloop John ...

Al Jardine and Brian Wilson (Beach Boys): Sloop John  ...
Billy Preston: My Sweet Lord (concert in tribute to G ...

Billy Preston: My Sweet Lord (concert in tribute to G ...
Bruce Foxton: Number Six (Foxton's new single Number ...

Bruce Foxton: Number Six (Foxton's new single Number  ...

Falco: Helden von Heute (High Quality [HD] 1994-Symph ...

Falco: Helden von Heute (High Quality [HD] 1994-Symph ...
Juice Newton: Queen Of Hearts (Official video from th ...

Juice Newton: Queen Of Hearts (Official video from th ...
Lou Ann Barton: "Hip Shake" (Lucerna 10/11/2016)

Lou Ann Barton:

Alle Youtube Web-Video Links bei Deutsche-Politik-News.de: Deutsche-Politik-News.de Web-Video Verzeichnis

Diese Fotos bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

Deutschland-Berliner-Tierpark-2013-130810 ...

Hamburg-Christopher-Street-Day-CSD-120804 ...

Deutschland-Hamburg-Planten-un-Blomen-201 ...


Alle Fotos bei Deutsche-Politik-News.de: Deutsche-Politik-News.de Foto-Galerie

Diese News bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

 Dieter Faulenbach da Costa, Flughafenexperte, schlägt den BER-Ausbau in Privathand vor: Damit müsste der Flughafen keine weiteren finanziellen Risiken eingehen! (PressePortal.de, 18.02.2018)
Dieter Faulenbach da Costa zum BER-Ausbau:

Berlin (ots) - Für die dringend erforderliche Erweiterung der Abfertigungskapazität des künftigen Hauptstadtflughafens BER müssen keine weiteren öffentliche Mittel eingesetzt werden.

Davon ist der Frankfurter Flughafenplaner Dieter Faulenbach da Costa überzeugt.

Wie die in Berlin erscheinende Tageszeitung "neues deutschland" (Wochenendausgabe) berichtet, schlägt Faulenbach für den Standort Schönefeld ein »US ...

 Liebe ist wie ein herrlicher Song (PR-Gateway, 16.02.2018)
Cindy Berger und Mark Lorenz im Duett

(audioway) Gute und angenehme Unterhaltungsmusik - Cindy Berger ist eine beliebte und geschätzte Grand Lady im deutschsprachigen Schlagergeschäft. Ohne sie - und ihren ehemaligen Gesangspartner Norbert Berger, mit dem sie das Duo "Cindy & Bert" formte - flimmerte in den 1970er Jahren kaum eine musikalische Unterhaltungssendung über deutsche TV-Bildschirme, gab es wohl kaum eine Musikbox, die nicht mit einem ihrer Hits bestückt war. Bis in die Gegenwar ...

 E Allora - Zeit für Pizza! (PR-Gateway, 16.02.2018)
Lieferando.de gewährt Einblicke in die deutsche Pizza-Liebe

Berlin, 15. Februar 2018. Pizza gilt als Kulturgut der Italiener und erfreut sich heutzutage auch großer internationaler Beliebtheit. Kein Wunder, dass der vermutlich langanhaltendste Street-Food-Trend auch deutsche Herzen höher schlagen lässt. Schon um das Jahr 1.000 A.D. aßen die Italiener eine Variation dieses Gerichtes. Lieferando.de, Marktführer im Online-Essensbestellsegment, weiß um unsere Pizza-Vorliebe. So wird in Deutsc ...

 Ursula Haverbeck, 89-jährige Holocaust-Leugnerin, muss nun doch nach zurückgewiesener Revision wegen Volksverhetzung in acht Fällen ins Gefängnis! (PressePortal.de, 14.02.2018)
Zu Ursula Haverbeck:

Hamburg (ots) - Die Holocaust-Leugnerin Ursula Haverbeck muss nun doch ins Gefängnis: Nach mehreren Verurteilungen ist ein erstes Urteil gegen die 89-jährige Rechtsextremistin rechtskräftig geworden.

Dem NDR-Politikmagazin "Panorama" im Ersten sagte sie, sie wisse noch nicht genau, wie es nun weitergehe. Unterstützer hätten ihr eine Flucht ins Ausland nahe gelegt. "Fahnenflucht kommt für mich in meinem Alter aber nicht in Frage", unterstrich Hav ...

 Starke Partner für den Innovationspreis der Deutschen Luftfahrt (PR-Gateway, 14.02.2018)
Berlin, 14. Februar 2018 - Die Ausrichter des "Innovationspreis der Deutschen Luftfahrt" (IDL), der am 25. April 2018 in Berlin verliehen wird, freuen sich über treue und neue Unterstützer und ziehen eine erste positive Zwischenbilanz. Neben vielen Einreichungen in den vier Kategorien "Industrie 4.0", "Emissionsreduktion", "Customer Journey" und "Cross Innovation" konnten für den wichtigen deutschen Innovationspreis auch in diesem Jahr namhafte Partner gewonnen werden: Roland Berger GmbH ist als ...

 Internationaler Tag der Seltenen Erkrankungen am 28. Februar: Frühe Diagnose rettet Leben (PR-Gateway, 14.02.2018)
Aufklärungsveranstaltungen u.a. in Berlin, Essen, Jena, Kassel, Ulm und Würzburg

Auf europäischer Ebene hat es begonnen, inzwischen beteiligen sich weltweit 85 Länder am Internationalen Tag der Seltenen Erkrankungen, der in diesem Jahr am 28. Februar 2018 zum elften Mal ausgerufen wird. Ziel dieses Tages ist es, die Öffentlichkeit mit Aktionen und Veranstaltungen über seltene Krankheiten zu informieren und Betroffenen eine weltweit hörbare Stimme zu geben. Daran beteiligt sich auch die Pa ...

 Arvato Financial Solutions schließt Vertrag mit Berliner GASAG zur Übernahme des Forderungsmanagements (PR-Gateway, 14.02.2018)
Im Rahmen der Neuausschreibung des Forderungsmanagements der GASAG hat Arvato Financial Solutions mit seiner Tochtergesellschaft infoscore Forderungsmanagement GmbH als Dienstleister überzeugt. Das Unternehmen übernimmt künftig das Forderungsmanagement für die GASAG-Kunden in der Hauptstadt und baut damit seine Position im Energiemarkt weiter aus.

Gesteuert wurde die Ausschreibung von der BAS Kundenservice GmbH & Co. KG, einem Unternehmen der GASAG-Gruppe und Dienstleister der GASAG AG i ...

 Landgericht Berlin rüffelt Facebook für Voreinstellungen: Versteckte Standortbestimmung und grenzenloser Zugriff auf private Daten! (PressePortal.de, 14.02.2018)
Miriam Scharlibbe zum Urteil des Landgerichtes Berlin:

Bielefeld (ots) - Es ist nur ein kleiner Dämpfer, den das Landgericht Berlin dem Multi-Milliarden- Dollar-Konzern Facebook verpasst hat.

Wichtig ist das Urteil, auch wenn das Berufungsverfahren programmiert ist, dennoch. Deutschlands Verbraucherschützer können sich auf die Schulter klopfen.

Facebook inszeniert sich selbst seit seiner Gründung als Netzwerk, das Grenzen überwindet - natürlich immer ...

 Christean Wagner (CDU), Mit-Initiator des konservativen Berliner Kreises: Die Konservativen in der CDU fordern eine deutliche Kurskorrektur von Merkel! (PressePortal.de, 11.02.2018)
Christean Wagner zur künftigen Aufstellung der Parteiführung:

Heilbronn (ots) - Christean Wagner, Mit-Initiator des konservativen Berliner Kreises, sagte der "Heilbronner Stimme" (Montag) zur Diskussion über die künftige Aufstellung der Parteiführung: "Die Parteivorsitzende muss sich Fragen nach einer deutlichen Kurskorrektur gefallen lassen, aber bisher geht sie diesen Fragen bedauerlicherweise aus dem Weg."

Wagner fügte hinzu: "Merkel muss bald ein Zeichen setzen. ...

 Raed Saleh, Berlins SPD-Fraktionschef, sieht die Führung der Bundes-SPD in einer Vertrauenskrise: Die Basis entfremdet sich zunehmend von der Parteispitze! (PressePortal.de, 11.02.2018)
Raed Saleh zur SPD:

Berlin (ots) - Berlins SPD-Fraktionschef Raed Saleh sieht die Führung der Bundes-SPD in einer Vertrauenskrise.

"Es gibt eine zunehmende Entfremdung der Basis von der Spitze der Bundespartei", sagte er dem Berliner "Tagesspiegel am Sonntag".

"Über das Vorgehen der letzten Wochen schütteln viele Genossen nur noch ratlos den Kopf. Die nächste Parteiführung wird viel Kraft aufwenden müssen, um zerstörtes Vertrauen zurück zu gewinnen u ...

 Raed Saleh, SPD-Fraktionschef im Berliner Abgeordnetenhaus, übt scharfe Kritik an der Führung der Bundes-SPD: Der Parteivorstand agiert kopflos! (PressePortal.de, 09.02.2018)
Raed Saleh zur Führung der Bundes-SPD:

Berlin (ots) - Der SPD-Fraktionschef im Berliner Abgeordnetenhaus, Raed Saleh, hat - nach dem Verzicht von SPD-Chef Martin Schulz auf ein Ministeramt - scharfe Kritik an der Führung der Bundes-SPD geübt.

Dem Inforadio vom rbb sagte Saleh am Freitag, für die Partei sei es längst fünf nach zwölf. Es entstehe der Eindruck, als sei der gesamte Parteivorstand kopflos.

"Das, was gerade passiert, macht viele in der Part ...

 ''Mit Plunet können wir groß träumen'' - AGATO entscheidet sich für effizientes Übersetzungsmanagement mit Plunet BusinessManager (PR-Gateway, 09.02.2018)
Berlin, Dubai, Auckland, 9. Feb 2018 - Der internationale Übersetzungsdienstleister AGATO organisiert und koordiniert seine komplexen Geschäfts- und Übersetzungsprozesse seit Beginn dieses Jahres mit Plunet BusinessManager.

Das Unternehmen mit Büros in Jordanien, Vereinigte Arabische Emirate, Katar, Australien und Neuseeland bietet zertifizierte, juristische Übersetzungsdienstleistungen in Zusammenarbeit mit den Regierungsstellen der betreffenden Länder. AGATO arbeitet mit Übersetzern, d ...

 Reisen nach Italien, Lob eines Lexikons, General Auburtin und zwei Vorkommnisse an einer Schule - Fünf E-Books von Freitag bis Freitag (prseiten, 09.02.2018)
Italien - das ist das Reiseziel von Waldtraud Lewin. Deren Reise- und Erlebnisbuch ,,Addio, Bradamante" aus den achtziger Jahren des inzwischen vorigen Jahrhunderts ist der erste der fünf Deals der Woche, die im E-Book-Shop www.edition-digital.de eine Woche lang (Freitag, 09.02.18 - Freitag, 16.02.18) zu jeweils stark reduzierten Preisen zu haben sind.

Jürgen Leskien, der Angola-Fahrer, berichtet in ,,Das Brot der Tropen" wieder einmal aus diesem afrikanischen Land - und über seinen Großv ...

 MICE Portal integriert mydays Erlebnisse für Firmenkunden (PR-Gateway, 08.02.2018)
Das MICE Portal erweitert seine Event Plattform

Mit mydays bindet das MICE Portal den in Deutschland größten Anbieter für Erlebnisse und Erlebnisgeschenke direkt ins Portal ein und geht damit konsequent den Weg der Erweiterung des Event Marktplatzes. Mit mydays können außergewöhnliche Erlebnisse, aber auch maßgeschneiderte Lösungen für Firmenevents sowie Erlebnisgeschenke für Mitarbeiter, Kunden und Geschäftspartner ohne Umwege auch im MICE Portal gebucht werden. Die Nutzer können dabei e ...

 Eisige Temperaturen - Welcher ist der richtige Schal? (PR-Gateway, 07.02.2018)
Der Winter ist da - die Temperaturen sinken und Alles was wärmt, wird aus dem Schrank geholt. Für kurze Wege geht es vielleicht auch mal ohne Handschuhe und Mütze, aber ein Schal gehört auf jeden Fall dazu, wenn man bei Temperaturen unter dem Gefrierpunkt unterwegs ist. Wichtig ist hierbei: Der Schal soll nicht nur funktional sein, sondern auch gut aussehen und zum Business-Outfit passen. Was sind also Trends in puncto Schals?

"Ich bin kein Fan der riesigen Strickschals" sagt Hermano Sc ...


Diese Testberichte bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

 Deutsche Markenbutter – im goldenen Papier Erst mal vorneweg – ich kann mit Margarine nichts anfangen, aber mit Butter. Und ich habe schon alle mögliche Butter getestet die mir vor die Nase kam. Im Karstadt Berlin "Hand geschlag ... (Babette Schnorrpfeil, 26.9.2014)

 Gärten der Welt in Berlin / Marzahn (15.08.2011) Absolut sehenswert - am Besten gefiel uns der Orientalische, der Japanische und der Koreanische Garten. Aber auch die anderen Gärten sowie die Gesamtanlage bieten viel Interessantes und Sehe ... (KlausP, 19.8.2011)

 Konzert: Puhdys 13.08.2011 Olympiastadion Berlin Die Puhdys am 13.08.2011 im Olympiastadion Berlin: Die Puhdys spielten im Vorprogramm von Joe Cocker - da haben sie sich wohl auch selbst einen Traum erfüllt :) (Harald, 19.8.2011)

 Konzert: Joe Cocker 13.08.2011 Olympiastadion Berlin Joe Cocker am 13.08.2011 im Olympiastadion Berlin: Klasse - ein ganz tolles Konzert mit all seinen bekannten Hits. Und Joe Cocker in einer für Zuschauer erfreulichen gesundheitlichen V ... (Harald, 19.8.2011)

 Konzert: Depeche Mode 10.06.2009 Olympiastadion Berlin Depeche Mode am 10.06. 2009 im Olympiastadion Berlin: Leider nur schlechte Akkustik - vielleicht lag es ja an der erst unmittelbar zuvor überstandenen Krebs-OP von David Gahan. Sehr sc ... (Harald, 01.1.2010)

 Konzert: Max Raabe 09.07.2008 Waldbühne Berlin Max Raabe und das Palastorchester am 09.07.2008 in der Waldbühne Berlin: Ein hörenswertes Konzert, leider etwas verregnet. Trotzdem z.B. beim "Kleinen Kaktus" tolle Srtimmung! (Harald, 01.10.2009)

 Comedy: Helge Schneider 28.02.2009 Admiralspalast Berlin Wullewupp Kartoffelsupp???!! - sein aktuelles Programm ist wieder einmal Spitze und für Helge-Schneider-Fans ein Muß! (Harald, 28.2.2009)

 Konzert: Rolling Stones 21.07.2006 Olympiastadion Berlin Die Rolling Stones am 21.07.2006 im Olympiastadion Berlin: Bei bestem Sommerwetter ein (auch klanglich) tolles Konzert. Besonders beeindruckend: Die bewegliche Bühne in der Stadionmitt ... (Harald, 01.2.2009)

 Schocofix von Teekanne zur Herstellung einer Trinkschokolade, schnell löslich - sofort trinkfertig (mit "Suchtfaktor"), zweitbeste Trinkschokolade, die ich kenne, einziger Nachteil, es gibt diese leider nur in gan ... (MSLecker, 06.8.2010)

 Berliner Weiße Es waren die letzten schönen, warmen Tage in Berlin und ich als Sachse zu Gast in dieser Stadt. Was trinkt man? Und da fiel mir ein, die Berliner machen ja auch ein Hefeweißbier, ... (Friedeman Berger, 21.10.2015)


Berliner Statistiker sagen mit Predictive Analytics voraus, welche Koalition uns regieren und wer Kanzler werden wird: Die Bundeskanzlerin heißt wahrscheinlich wieder Angela Merkel!

 
Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Aktuelles Amazon-Schnäppchen

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Video @ Deutsche-Politik-News.de

New Yorker - Shop Berlin Alexanderplatz - November 2017

New Yorker - Shop Berlin Alexanderplatz - November 2017

Videos bei Deutsche-Politik-News.de

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Deutschland Foto-Galerie @ D-P-N


Internationale-Tourismus-Boers ...



Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Video @ Deutsche-Politik-News.de
Kanadischer Pavillon Biennale Venedig 2017 / Teil 3

Kanadischer Pavillon Biennale Venedig 2017 / Teil 3

Videos bei Deutsche-Politik-News.de

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! PresseMitteilung veröffentlichen
Freie PresseMitteilungen Freie PresseMitteilungen.de

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Online Werbung
zooplus h-i-p
Expedia.de ru123

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! D-P-N News Empfehlungen
· Bundestagswahl 2017
· Bundestagswahl
· Angela Merkel
· Bundestagswahl 2017
· Bundestagswahl
· Martin Schulz
· AfD
· Bundestag
· SPD
· Angela Merkel
· SPD
· Bundestagswahl
· Bundestag
· SPD
· SPD
· Sigmar Gabriel
· SPD
· SPD
· SPD
· FDP
· SPD
· Angela Merkel
· Bundestagswahl
· Bundestag
· Bundestagswahl
· Bundestagswahl
· Bundestagswahl 2017
· Bundestagswahl
· http://www.pressepor...
· http://www.deutsche-...
· Suchen im Schwerpunkt Deutsche Politik News
· Weitere News von Deutsche-Politik-News


Die meistgelesenen News in der Rubrik Top News:
- Griechenland hat sich nicht an die eingegangenen Verpflichtungen gehalten - Merkel und Gabriel wollen abwarten / Die Tür bleibt offen!
- Tarifeinigung bei der Bahn: Sieg für Weselsky - ein Ergebnis, mit dem sich die GDL bei ihren Mitgliedern sehen lassen kann!
- Flüchtlinge kosten jeden Einwohner in NRW knapp drei Euro im Monat: ''Befürchtungen, Flüchtlinge würden unseren Wohlstand oder unseren Sozialstaat gefährden, abwegig''!
- Historiker Heinrich August Winkler im stern: In Griechenland sind Bankrotteure und Hasardeure am Werk / ''Die Währungsunion an sich wird durch einen Austritt eher stabilisiert''!
- Folker Hellmeyer, Chefvolkswirt der Bremer Landesbank: ''Grexit ist politisch nicht gewollt'' / ''Weder vom Internationalen Währungsfonds noch von der Eurogruppe betrieben''!
- Euclid Tsakalotos: Griechenland braucht eine Lösung in der Eurozone / Griechischer Verhandlungsführer hofft auf Kanzlerin Merkel!
- Joachim Rüpppel, Aktionsbündnis gegen AIDS zum Kabinettsbeschluss Bundeshaushalt 2016: Aufstockung der Mittel für Entwicklungszusammenarbeit zu gering!
- Karl Schiewerling, CDU/CSU-Bundestagsfraktion: Arbeitslosenzahlen sinken weiter - Zuwanderer für den Arbeitsmarkt qualifizieren!
- Martin Delius, Untersuchungsausschuss-Vorsitzender, konstatiert beim Großflughafen BER massiven Kontrollverlust: Bereits 2008 Warnungen des Beratungsunternehmens ''Drees&Sommer'' ignoriert!
- Peter Tauber, Generalsekretär der CDU Deutschlands: Währungsunion war Meilenstein auf dem Weg zur deutschen Einheit / EX-Bundeskanzler Helmut Kohl: ''Geburtsstunde eines freien und einigen Deutschlands''!

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Online Links
Sparkassen DirektVersicherung

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2014 - 2018 by Deutsche-Politik-News.de.

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Die Schlagzeilen der neuesten Artikel können Sie mittels der backend.php oder ultramode.txt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Deutsche-Politik-News.de / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung - Besucherstatistik / Deutsche Politik, Wirtschaft & Kultur

Berliner Statistiker sagen mit Predictive Analytics voraus, welche Koalition uns regieren und wer Kanzler werden wird: Die Bundeskanzlerin heißt wahrscheinlich wieder Angela Merkel!