Deutscher Bundestag ! Bundestag EU (Europäische Union) ! Europäische Union (EU) Großbritannien ! GB Griechenland ! Griechenland Ukraine ! Ukraine Russland ! Russland China ! China USA ! USA Alle News bei Deutsche Politik News ! Alle News

 Aktuell & Informativ: Deutsche-Politik-News.de 

Suche auf D-P-N.de:  
   
  Unabhängig: Schlagzeilen & Top-News - nicht nur im Mainstream / Infos & Meinungen zu Politik, Wirtschaft & Kultur!
 Home  Anmelden / Einloggen   Exklusiv Kolumne Skandale Fakten News-Hinweise Themenseiten Top-News Weiteres

Deutsche Politik News und Infos: Nachrichten @ Deutsche-Politik-News.de !

Polizei, Staatanwaltschaften und Steuerfahndung ermitteln bundesweit:
 Deutsche-Politik-News.de ! Top News: Betrugsverdacht gegen den Berliner Flüchtlingsheimbetreiber Pro Shelter: Brandenburger Landkreise kündigen Verträge oder stellen die Zahlung ein!

Veröffentlicht am Samstag, dem 05. August 2017 @ 10:01:23 auf Deutsche-Politik-News.de

(208 Leser, 1 Kommentar, 0 Bewertungen, Durchschnittsbewertung: 0,00)




Deutsche-Politik-News.de |
Zum Flüchtlingsheim-Betreiber Pro Shelter aus Berlin:

Finsterwalde/Seelow (ots) - Nach rbb-Recherchen hat der Landkreis Elbe-Elster den Vertrag mit dem Betreiber eines Flüchtlingsheims in Finsterwalde mit sofortiger Wirkung gekündigt und eigenes Personal eingesetzt.

Der Landkreis wirft der Firma Pro Shelter aus Berlin Vertragsbruch vor.

In der Kündigung, die dem rbb exklusiv vorliegt, bezichtigt der Landkreis Pro Shelter "seinen Verpflichtungen - insbesondere der Pflicht zur Sicherstellung eines qualitativ hochwertigen Betriebes und der Erbringung von adäquaten Betreuungs - und Wachschutzleistungen durch das vertraglich vereinbarte Personal" seit Vertragsbeginn im November 2015 nicht nachgekommen zu sein.

Der rbb konnte sich im Heim selbst ein Bild machen und fand verwahrloste, leerstehende Wohnungen vor, die eigentlich für ankommende Flüchtlinge hergerichtet werden sollten und für die der Landkreis Miete und Unterhalt bezahlt. Immer wieder hätten sich Flüchtlinge beschwert, erklären Wachschutzmitarbeiter dem rbb.

Sozialdezernent, Roland Neumann, der bei der Übernahme des Heimes persönlich anwesend war, erklärt gegenüber dem rbb. "Pro Shelter hätte aus den laufenden Betreibungsgeldern, die sie vom Landkreis bekommen, die Räume regelmäßig wieder herrichten müssen, damit wir sie gegenüber der Ausländerbehörde als frei melden können."

Wie der rbb recherchierte, kam Pro Shelter offenbar auch seinen Verpflichtungen gegenüber seinen eigenen Mitarbeitern nicht nach und zahlte monatelang keine Löhne und Krankenkassenbeiträge. Die Mitarbeiter des Wachschutzes werden deshalb schon seit drei Monaten vom Landkreis bezahlt, damit die Sicherheit der Flüchtlinge gewährleistet ist.

Nach rbb Recherchen agiert Pro Shelter mit einem verwirrenden Netz von bis zu 70 Firmen und ständig wechselnden Ansprechpartnern. Damit hatte nicht nur der Landkreis Elbe-Elster, sondern auch der Landkreis Märkisch Oderland sein Problem. Deshalb zahlt dieser seit einem Jahr die Gelder für das Flüchtlingsheim in Wriezen auf ein Konto bei Gericht.

Friedemann Hanke, stellvertretender Landrat gegenüber dem rbb: "Es ist für uns in letzter Zeit nicht erkennbar, wer tatsächlich die Rechnungen stellt. Es sind verschiedene Firmen, die Rechnungen gestellt haben und da ist nicht erkennbar, wer ist Zahlungsempfänger."

Der erst kürzlich eingesetzte Bevollmächtigter von Pro Shelter, Jürgen Löttker wies gegenüber dem rbb alle Vorwürfe zurück und will den Fall einem Anwalt übergeben. Auch andere Landkreise kündigten bundesweit die Verträge mit Pro Shelter.

Polizei, Staatanwaltschaften und Steuerfahndung ermitteln deshalb auch bundesweit.

Pressekontakt:

Rundfunk Berlin-Brandenburg
Brandenburg aktuell
Chef vom Dienst
Tel.: +49 (0)30 979 93-22 410
brandenburg-aktuell@rbb-online.de

Original-Content von: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), übermittelt durch news aktuell

Zurück in die Heimat - RBB-Beitrag ZIBB über Comeback Elbe-Elster vom 06.06.2016
(Youtube-Video, Stephanie Auras, Standard-YouTube-Lizenz, 28.06.2016):

"Mathias Marschel im Porträt +++ Rückkehrersong +++ Netzwerk Comeback Elbe-Elster +++ Willkommensagentur"



Artikel zitiert aus http://www.presseportal.de/pm/51580/3701605, Autor siehe obiger Artikel. Ein etwaiges Youtube-Video ist ein geframtes Video von Youtube.com, Autor siehe das Video.

Veröffentlicht / Zitiert von » PressePortal.de « auf / über http://www.deutsche-politik-news.de - aktuelle News, Infos, PresseMitteilungen & Artikel!

Artikel-Titel: Top News: Betrugsverdacht gegen den Berliner Flüchtlingsheimbetreiber Pro Shelter: Brandenburger Landkreise kündigen Verträge oder stellen die Zahlung ein!

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Deutsche-Politik-News.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Deutsche-Politik-News.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

Internationaler "SEO HERO" Contest des CMS-Anbieters WiX.com - Challenge-Seite: http://www.seo-hero.rocks

"Top News: Betrugsverdacht gegen den Berliner Flüchtlingsheimbetreiber Pro Shelter: Brandenburger Landkreise kündigen Verträge oder stellen die Zahlung ein!" | Anmelden oder Einloggen | 1 Kommentar | Diskussion durchsuchen
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst einloggen oder anmelden

Betrugsverdacht gegen den Berliner Flüchtlingsheimbetreiber Pro Shelter: Brandenburger Landkreise kündigen Verträge oder stellen die Zahlung ein! (Punkte: 1)
Von Ralphi-K am Samstag, dem 05. August 2017 @ 16:11:04
(Userinfo | Persönliche Mitteilung an den Kommentator schicken)


Wie konnte es erst soweit kommen?
An solche Verträge kommt eigentlich durch Empfehlung.
Wer hat da wen empfohlen?
Und seit wann existiert Pro Shelter und welche Rechtsformen sind hier überhaupt erlaubt?
Auf alle Fälle haben sie eine beeindruckende Homepage die allerhand verspricht.
Da ich bei solchen Sachen immer sehr skeptisch bin habe ich gleich nach dem Impressum geschaut.
Und da steht Geschäftsführer …..wird eingetragen.
Und das ist niemandem aufgefallen?




Diese Videos bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

Bier im Trend - Der Hopfen macht‘s - Craft-Beer im Südw ...

Bier im Trend - Der Hopfen macht‘s - Craft-Beer im Südw ...
Ein Bier wird gebraut - das Bier "Gesches Lächeln"

Ein Bier wird gebraut - das Bier
Bier selber brauen, so wird's gemacht! Ein Tag im Brauk ...

Bier selber brauen, so wird's gemacht! Ein Tag im Brauk ...

Alle Youtube Video-Links bei Deutsche-Politik-News.de: Deutsche-Politik-News.de Video Verzeichnis

Diese Fotos bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

Deutschland-Berliner-Tierpark-2013-130810 ...
Kudamm-Kurfuerstendamm-Berlin-2013-130228 ...
Deutschland-Hamburg-Planten-un-Blomen-201 ...

Diese News bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

 Gewalt und Ungereimtheiten: Kenia, Ruanda und Kongo haben gewählt - Afrika muss aber nicht nur wählen, sondern auch verlieren lernen! (PressePortal.de, 14.08.2017)
Zu den Wahlen in Kenia, Ruanda und Kongo:

Bielefeld (ots) - Kenia erschüttert, Ruanda atmet auf, Kongo streikt: Drei für die Entwicklung von Demokratie in Afrika wichtige Schlüsselstaaten zeigen in diesen Tagen, wie brandgefährlich dort Wahlen immer noch sind.

Am Dienstag haben die Kenianer in einem zunächst friedlichen Wahlgang Präsident Uhura Kenyatta wiedergewählt. Internationale Beobachter von John Kerry bis David McAllister bescheinigen korrekte Abläufe. Dennoc ...

 AfterPay von Arvato Financial Solutions ab sofort als Pay-after-Delivery-Lösung im Computop Paygate erhältlich (PR-Gateway, 10.08.2017)
Seit 2017 ist die Rechnungskauflösung AfterPay als einheitliche Marke in neun europäischen Märkten verfügbar. Mit der Integration in das Computop Paygate bietet die in den Niederlanden gegründete Zahlmethode AfterPay nun auch Computop-Kunden eine länderübergreifende Pay-after-Delivery-Lösung, die sowohl lokale Konsumenten- und Marktanforderungen abbildet, als auch die internationale Expansion vereinfacht.

Der globale Payment Service Provider (PSP) Computop unterstützt Händler und Finanzd ...

 Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) beantragt beim Kraftfahrt-Bundesamt die Festsetzung von 110 Millionen Euro Geldbuße wegen Abgasbetrug bei 22.000 Porsche Cayenne TDI! (PressePortal.de, 10.08.2017)
Zum Abgasbetrug bei 22.000 Porsche Cayenne TDI:

Berlin (ots) - Als hätte es keinen Diesel-Abgasskandal gegeben: Bundesregierung hat nach Recherchen der DUH bis heute kein einziges Bußgeld gegen einen des Betrugs überführten Autoherstellers verfügt / Expertise des Kraftfahrt-Bundesamtes vom Mai 2016 belegt, dass es "die Möglichkeit der Auferlegung einer Geldbuße" gibt, diese betrage 5.000 Euro "pro Fahrzeug" / DUH-Bundesgeschäftsführer Resch fordert ein Ende der Kumpanei von Bundes ...

 Betrugsverdacht gegen den Berliner Flüchtlingsheimbetreiber Pro Shelter: Brandenburger Landkreise kündigen Verträge oder stellen die Zahlung ein! (PressePortal.de, 05.08.2017)
Zum Flüchtlingsheim-Betreiber Pro Shelter aus Berlin:

Finsterwalde/Seelow (ots) - Nach rbb-Recherchen hat der Landkreis Elbe-Elster den Vertrag mit dem Betreiber eines Flüchtlingsheims in Finsterwalde mit sofortiger Wirkung gekündigt und eigenes Personal eingesetzt.

Der Landkreis wirft der Firma Pro Shelter aus Berlin Vertragsbruch vor.

In der Kündigung, die dem rbb exklusiv vorliegt, bezichtigt der Landkreis Pro Shelter "seinen Verpflichtungen - ins ...

 Martin Rücker, Geschäftsführer der Verbraucherorganisation foodwatch: Es ist Aufgabe der Behörden sicherzustellen, dass betroffene Eier-Chargen nicht in die Nahrungskette gelangen! (PressePortal.de, 04.08.2017)
Martin Rücker zu Eiern, Fipronil und Lebensmitteln:

Berlin (ots) - Zum Geschehen um die mit dem Insektizid Fipronil belasteten Eiern erklärt Martin Rücker, Geschäftsführer der Verbraucherorganisation foodwatch:

"Der Lebensmittelsektor ist äußerst betrugsanfällig: Es ist leider keine Überraschung, dass über einen längeren Zeitraum weder Behörden noch Unternehmen den Einsatz einer verbotenen Substanz bemerken oder die Öffentlichkeit darüber informieren.

...

 Compliance allein ist nicht die Lösung (PR-Gateway, 01.08.2017)
Lehren aus dem Dieselskandal / Warum integrales Leadership entscheidend ist

Der Eindruck, dass im Wirtschaftsleben getrickst, geschmiert und betrogen wird, breitet sich aus - obwohl sich immer mehr Unternehmen selbst umfassende Regelwerke für korrektes Verhalten auferlegen. Entscheidend sind am Ende jedoch die Qualität der Führung und die Kultur, die in einem Betrieb tatsächlich gelebt wird. Die integrale Sichtweise ist hierbei der Schlüssel für authentisches, menschliches und langfristig ...

 Die Große Diesel-Scheiße - Wertminderung, Nachrüstung ... (PR-Gateway, 30.07.2017)
Wie kann man sich bedanken, wie sich rächen?

Diesel-Besitzer haben Freude: Wertverlust, Nachrüsten und bald auch noch Fahrverbote.

Es war ca. 2008 als im Zeit-Dossier ein Artikel Elektroautos und Tesla erschien. Nach der Lektüre konnte jedem klar sein, dass die deutsche Autoindustrie ihre starke Stellung verlieren würde, wenn sie nicht diesen Weg ginge. Tat sie nicht. Warum? Weil anscheinend bereits kartellartige Absprachen bestanden und andere Weichen gestellt waren, nämlich ei ...

 Mauves Apothekenversandhandels-Lösung treibt Digitalisierung voran (PR-Gateway, 27.07.2017)
Amazon Pay, scanacs, PayPal, Creditreform und die Kreativagentur caesar gustav geben auf dem Mauve-Stand auf der expopharm Einblicke in ihr Leistungsspektrum

Essen, 27. Juli 2017*****Die Digitalisierung durchdringt immer mehr Lebens- und Wirtschaftsbereiche - auch den Apotheken-Markt. Treiber der Digitalisierung in diesem Bereich sind die Online Apotheken-Versandhandelslösungen der Mauve Mailorder Software GmbH & Co. KG mit automatischen Wechselwirkungschecks, automatisierten Bestellproze ...

 Arvato in IDC MarketScape Studie 2017 zu weltweit tätigen Finance- und Accounting-BPO-Service-Anbietern als führend bezeichnet (PR-Gateway, 20.07.2017)
Bei der Studie handelt es sich um eine Auswertung zu Finance- und Accounting Business-Process-Outsourcing-Service-Anbietern, für die qualitative und quantitative Erfolgskriterien herangezogen wurden.

IDC MarketScape beurteilte insgesamt 14 F&A-BPO-Dienstleister mit global ausgerichtetem Serviceportfolio. Vier Erfolgskriterien wurden dabei besonders stark gewichtet, darunter die Fähigkeit, Dienstleistungen über die ganze Wertschöpfungskette der F&A-Bereiche des Kunden hinweg anzubieten, ...

 Urlaub: Was tun, wenn EC- oder Kreditkarte streiken (PR-Gateway, 13.07.2017)
ARAG Experten sagen, was zu beachten ist, wenn EC- oder Kreditkarte den Dienst versagen

Die EC-Karte wird eingezogen, die Kreditkarte streikt - nichts geht mehr. Besonders ärgerlich ist das im Urlaub. Alternative Zahlungsmittel liegen im Hotel-Safe oder zu Hause in Deutschland. Dazu kommen Sprachbarriere und die unbekannte Bank mit fremden Gepflogenheiten. Manchmal meint die eigene Bank oder das Kreditkartenunternehmen, dass sich das Plastikgeld oder die darauf enthaltenen Daten in fremde ...

 Kriminelle Machenschaften im In- und Ausland (PR-Gateway, 12.07.2017)
Wirtschaftsdetektive

Geht es um Wirtschafts- und Geschäftsbeziehungen, geht es heute häufig auch um offene Grenzen innerhalb Europas, moderne Kommunikationswege und internationale Kooperation

Das führt aber auch leider zu kriminellen Machenschaften im In- und Ausland. Umso wichtiger ist die effektive Ermittlungsarbeit der Detektive im Bereich der Wirtschaftskriminalität, um milliardenschwere Sc ...

 Darf man während der Krankheit in den Urlaub? (PR-Gateway, 29.06.2017)
Ein Beitrag von Alexander Bredereck, Fachanwalt für Arbeitsrecht Berlin und Essen, und Maximilian Renger, wissenschaftlicher Mitarbeiter.

Urlaubssaison rückt näher

Die Urlaubssaison rückt langsam näher und damit verbunden auch einige arbeitsrechtliche Fragestellungen. Eine der häufigsten Fragen von Arbeitnehmer betrifft die Krankheit während des Urlaubs. Darf man auch dann, wenn man krankgeschrieben ist, seinen Urlaub antreten?

Keine Beeinträchtigung der Genesung

Das ...

 Falsche Betriebskostenabrechnung des Vermieters - Anzeige wegen Betruges (PR-Gateway, 29.06.2017)
Alexander Bredereck, Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht Berlin, im Interview mit Maximilian Renger, wissenschaftlicher Mitarbeiter.

Maximilian Renger

Auf YouTube hat ein Zuschauer zuletzt bei dir nachgefragt, ob er seinen Vermieter wegen Betrugs anzeigen kann, weil der ihm eine fehlerhafte Betriebskostenabrechnung geschickt hatte. Was hältst du von diesem Vorgehen?

Fachanwalt Bredereck

Das ist eine ganz gefährliche Angelegenheit. Ich kann nur jedem Mieter ...

 Barracuda Sentinel: Umfassende KI-Lösung zur Echtzeit-Abwehr von Spear-Phishing-Attacken und Betrugsversuchen (PR-Gateway, 29.06.2017)
Neuer Cloud-Service unterbindet betrügerische Kommunikation, ohne die Netzwerkperformance zu beeinträchtigen

Innsbruck, 28. Juni 2017 - Barracuda Networks, ein führender Anbieter von Cloud-basierten Sicherheits- sowie Datenschutzlösungen, kündigt die sofortige Verfügbarkeit von Barracuda Sentinel an. Der umfassende Cloud-Service nutzt Künstliche Intelligenz (KI), um in Echtzeit Personen, Geschäftsabläufe und Organisationen wirkungsvoll vor Spear-Phishing, Identitätsdiebstählen, Business ...

 Überführung eines krankgeschriebenen Mitarbeiters / Detektive einer renommierten Detektei ermitteln (PR-Gateway, 22.06.2017)
Viele Unternehmen brauchen gerade in Betrugsfällen die Hilfe und Beratung einer renommierten Detektei.

Seriosität, Diskretion und somit absolute Verschwiegenheit sind die Grundbausteine einer gelungenen Zusammenarbeit.

Privatdetektive bzw. spezielle Wirtschaftsdetektive oder Detekteien gibt es im Internet viele. Die Auswahl ist riesig und die Angebote reichen vomabsoluten Schnäppchenpreis bis hin zu überteuerten rund-um-sorglos-Paketen welches dem Kunden eine gewisse Erfolgsgaranti ...


Diese Testberichte bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

 Geriebener getrockneter Hartkäse von Lidl Da macht der Discounter ab und an so Themenwochen und eben auch auch Italien. Da gab es unter anderem geriebenen getrockneten Hartkäse. 250 g zu einem sympathischen Preis. Am gleic ... (Alex Mallander, 21.6.2017)

 Zittauer Bier Ich wunderte mich, dass in Zittau überhaupt noch Bier gebraut wird. Zur Wende war die Zittauer Brauerei eine der ersten Brauereien, die durch mehrere Hin- und Herverkäufe platt gemacht ... (dietrich david, 07.2.2013)

Werbung bei Deutsche-Politik-News.de:





Betrugsverdacht gegen den Berliner Flüchtlingsheimbetreiber Pro Shelter: Brandenburger Landkreise kündigen Verträge oder stellen die Zahlung ein!

 
Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Deutschland Foto-Galerie @ D-P-N


Deutschland-Hamburg-Planten-un ...


Zur Deutschland Foto-Galerie @ D-P-N

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Video @ Deutsche-Politik-News.de
Berlin - Fahrt am Kollwitzplatz - Juli 2017

Berlin - Fahrt am Kollwitzplatz - Juli 2017

Videos bei Deutsche-Politik-News.de

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! PresseMitteilung veröffentlichen
Freie PresseMitteilungen Freie PresseMitteilungen.de

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Aktuelle Amazon Tipps

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Online Werbung
zooplus h-i-p
Expedia.de ru123

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! D-P-N News Empfehlungen
· Suchen im Schwerpunkt Deutsche Politik Skandale
· Weitere News von Deutsche-Politik-News


Die meistgelesenen News in der Rubrik Top News:
- Griechenland hat sich nicht an die eingegangenen Verpflichtungen gehalten - Merkel und Gabriel wollen abwarten / Die Tür bleibt offen!
- Folker Hellmeyer, Chefvolkswirt der Bremer Landesbank: ''Grexit ist politisch nicht gewollt'' / ''Weder vom Internationalen Währungsfonds noch von der Eurogruppe betrieben''!
- Tarifeinigung bei der Bahn: Sieg für Weselsky - ein Ergebnis, mit dem sich die GDL bei ihren Mitgliedern sehen lassen kann!
- Historiker Heinrich August Winkler im stern: In Griechenland sind Bankrotteure und Hasardeure am Werk / ''Die Währungsunion an sich wird durch einen Austritt eher stabilisiert''!
- Flüchtlinge kosten jeden Einwohner in NRW knapp drei Euro im Monat: ''Befürchtungen, Flüchtlinge würden unseren Wohlstand oder unseren Sozialstaat gefährden, abwegig''!
- Euclid Tsakalotos: Griechenland braucht eine Lösung in der Eurozone / Griechischer Verhandlungsführer hofft auf Kanzlerin Merkel!
- Joachim Rüpppel, Aktionsbündnis gegen AIDS zum Kabinettsbeschluss Bundeshaushalt 2016: Aufstockung der Mittel für Entwicklungszusammenarbeit zu gering!
- Karl Schiewerling, CDU/CSU-Bundestagsfraktion: Arbeitslosenzahlen sinken weiter - Zuwanderer für den Arbeitsmarkt qualifizieren!
- Martin Delius, Untersuchungsausschuss-Vorsitzender, konstatiert beim Großflughafen BER massiven Kontrollverlust: Bereits 2008 Warnungen des Beratungsunternehmens ''Drees&Sommer'' ignoriert!
- Peter Tauber, Generalsekretär der CDU Deutschlands: Währungsunion war Meilenstein auf dem Weg zur deutschen Einheit / EX-Bundeskanzler Helmut Kohl: ''Geburtsstunde eines freien und einigen Deutschlands''!

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Online Links
Sparkassen DirektVersicherung

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden



Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2014 - 2017 by Deutsche-Politik-News.de.

Wir möchten hiermit ausdrücklich betonen, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Die Schlagzeilen der neuesten Artikel können Sie mittels der backend.php oder ultramode.txt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Deutsche-Politik-News.de / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung - Besucherstatistik / Rund ums Thema Deutsche Politik

Betrugsverdacht gegen den Berliner Flüchtlingsheimbetreiber Pro Shelter: Brandenburger Landkreise kündigen Verträge oder stellen die Zahlung ein!