News zum Deutschen Bundestag ! Bundestag News zu EU (Europäische Union) / Europa! Europäische Union (EU) News zu Großbritannien ! GB News zu Frankreich ! Frankreich News zu Russland ! Russland News zu den USA ! USA News zu China ! China News zu Korea ! Korea Alle News bei Deutsche Politik News ! Alle News

 Aktuell & Informativ: Deutsche-Politik-News.de 

Suche auf D-P-N.de:  
   
  Unabhängig: Schlagzeilen & Top-News - nicht nur im Mainstream / Infos & Meinungen zu Politik, Wirtschaft & Kultur!
 Home  Anmelden / Einloggen    DPN-Aktuell DPN-Exklusiv DPN-Kolumne Skandale Fakten Themenseiten Top-News
Deutsche-Politik-News.de | Rote Flora Hamburg 2017

Deutsche Politik News und Infos: Nachrichten @ Deutsche-Politik-News.de !

Fragen zum Umgang mit Demonstrantinnen/Demonstranten sowie Journalistinnen/Journalisten:
 Deutsche-Politik-News.de ! Top News: Patrick Schiffer, Bundesvorsitzender der Piratenpartei Deutschland, fordert Klarheit und Aufklärung über die Geschehnisse am Wochenende des G20-Gipfels in Hamburg!

Veröffentlicht am Montag, dem 17. Juli 2017 @ 13:01:04 auf Deutsche-Politik-News.de

(216 Leser, 0 Kommentare, 0 Bewertungen, Durchschnittsbewertung: 0,00)


Deutsche-Politik-News.de |
Patrick Schiffer zum G20-Gipfel:

Berlin / Hamburg (ots) - Mithilfe von Anfragen nach dem Informationsfreiheits- und Transparenzgesetz wollen PIRATEN Klarheit über die Geschehnisse am Wochenende des G20-Gipfels in Hamburg schaffen.

Einst haben PIRATEN das Hamburgische Transparenzgesetz mitiniziiert, nun wenden sie es an: Mithilfe des Transparenzgesetzes und des Informationsfreiheitsgesetzes fordern PIRATEN Aufklärung der Geschehnisse rund um den G20-Gipfel im Hamburg.

Patrick Schiffer, Bundesvorsitzender der Piratenpartei Deutschland, hat dazu insgesamt 36 Fragen bei der Behörde für Inneres und Sport Hamburg (Hamburger Innenbehörde), der Polizei Hamburg, dem Presse- und Informationsamt der Bundesregierung (Bundespresseamt) und dem Bundeskriminalamt eingereicht.

Die Fragen beziehen sich auf den Umgang mit Demonstrantinnen und Demonstranten wie Journalistinnen und Journalisten, auf Fälle von Polizeigewalt sowie strategischen Überlegungen, die zur Eskalation der Lage in Hamburg geführt haben.

"Ich möchte wissen, was am Wochenende des G20-Gipfels in Hamburg passiert ist, ob und in welchem Umfang es zu Polizeigewalt, zur Einschränkung der Meinungs-, Versammmlungs- und Pressefreiheit kam.

Neben mir fragen sich viele Mitglieder meiner Partei, der Piratenpartei, wie es in Hamburg soweit kommen konnte und warum die Lage eskaliert ist", betont Patrick Schiffer. Die Anfragen werden über das Portal fragdenstaat.de öffentlich einsehbar gestellt; sobald die Behörden antworten, ist dies für alle ersichtlich.

Jeder Interessierte kann den Anfragen folgen und wird informiert, sobald sich die entsprechenden Behörden rühren. "Wir stellen allen Behörden die gleichen Fragen, wohlwissend, dass nicht jeder alle Fragen beantworten kann.

Dennoch: Wir wollen uns nicht abspeisen lassen mit den Worten: Da hätten sie bei einer anderen Behörde nachfragen sollen. Aus diesem Grund nehmen wir in Kauf, dass manche Behörden uns nicht sämtliche Fragen beantworten werden", so Schiffer.

Folgen auch Sie unseren Anfragen

Anfrage beim Bundeskriminalamt:
https://fragdenstaat.de/a/23937
Anfrage bei der Polizei Hamburg:
https://fragdenstaat.de/a/23938
Anfrage beim Presse- und Informationsamt der Bundesregierung
(Bundespresseamt):
https://fragdenstaat.de/a/23939
Anfrage bei der Behörde für Inneres und Sport Hamburg (Hamburger
Innenbehörde):
https://fragdenstaat.de/a/23940
Hintergrundinformationen

Die Fragen von Patrick Schiffer im Wortlaut finden Sie hier:

1. Bitte teilen Sie mir mit, wie viele Wohnungen im Zeitraum vom 7. bis zum 9. Juli 2017 durch Spezialeinheiten der Polizei untersucht, durchsucht, begangen und betreten worden sind.

2. Bitte teilen Sie mir mit, auf welcher rechtlichen Grundlage die jeweiligen Zutritte im Zeitraum vom 7. bis zum 9. Juli 2017 Durchsuchungen etc. stattgefunden haben.

3. Bitte teilen Sie mir mit, auf welcher Grundlage die bewaffnete österreichische Spezialeinheit Cobra am Abend des 8. Juli 2017 unter anderem in der Feldstraße eingesetzt war.

4. Bitte teilen Sie mir mit, auf welcher rechtlichen Grundlage die Polizei auf Twitter im Zeitraum vom 7. bis zum 9. Juli 2017 kritische Medien und Bürger blockiert hat.

5. Bitte teilen Sie mir mit, wie die Polizei es erklärt, dass es in verschiedenen Stadtteilen Hamburgs im Zeitraum vom 7. bis zum 9. Juli 2017 zu lang anhaltenden Krawallen kam, bei denen die Täter weitgehend unbehelligt blieben.

6. Bitte teilen Sie mir mit, ob und inwieweit die Polizei von Bürgern Unterstützung bei der Eindämmung der Krawalle im Zeitraum vom 7. bis zum 9. Juli 2017 erhalten hat?

7. Bitte teilen Sie mir mit, wann und wieviele Zivilbeamte im Zeitraum vom 7. bis zum 9. Juli 2017 in Hamburg im Einsatz waren.

8. Bitte teilen Sie mir mit, wann und wo Zivilbeamte im Zeitraum vom 7. bis zum 9. Juli 2017 in Hamburg Einsatz waren und welche Aufgabenstellung diese hatten.

9. Bitte teilen Sie mir mit, ob im Zeitraum vom 7. bis zum 9. Juli 2017 in Hamburg Provokationen seitens Zivilbeamten gegenüber uniformierten Beamten ausgingen.

10. Bitte teilen Sie mir mit, wie viele verletzte Demonstranten und Aktivisten im Zeitraum vom 7. bis zum 9. Juli 2017 in Hamburg dokumentiert wurden und um welche Art von Verletzungen es sich dabei gehandelt hat.

11. Bitte teilen Sie mir mit, wie viele verletzte Polizistinnen und Polizisten im Zeitraum vom 7. bis zum 9. Juli 2017 in Hamburg dokumentiert wurden und um welche Art von Verletzungen es sich dabei gehandelt hat.

12. Bitte teilen Sie mir mit, warum die Polizei in der Nacht von Freitag, 7. Juli 2017, auf Samstag, 8. Juli 2017, Sondereinheiten eingesetzt hat und welche Sondereinheiten mit welchen Aufgaben eingesetzt wurden.

13. Bitte teilen Sie mir mit, ob es im Zeitraum vom 7. bis zum 9. Juli 2017 in Hamburg einen Schießbefehl oder eine Schusswaffenfreigabe gab, wenn ja, wann, wo und in welchem Umfang.

14. Bitte teilen Sie mir mit, auf welcher Grundlage / Lagebeurteilung im Zeitraum vom 7. bis zum 9. Juli 2017 in Hamburg im Einsatz eine Schusswaffenfreigabe gab.

15. Bitte teilen Sie mir mit, ob und warum die Polizei am Nachmittag des 7. Juli 2017 an den Landungsbrücken in Hamburg Tränengas oder andere Reizstoffe eingesetzt hat, die dem Wasser in den Wasserwerfern beigemischt wurden.

16. Bitte teilen Sie mir mit, ob es im Zeitraum vom 7. bis zum 9. Juli 2017 in Hamburg bei angemeldeten Demonstrationen die Anweisung gegenüber Polizistinnen und Polizisten gab, Protest in jeder Form einzuschränken oder zu verhindern.

17. Bitte teilen Sie mir mit, ob es - da es eine auffällig hohe Anzahl an Kopfverletzungen bei Demonstranten und Aktivisten gab - im Zeitraum vom 7. bis zum 9. Juli 2017 in Hamburg eine Einsatzanweisung gab, gezielt gegen den Kopf dieser Personen zu schlagen.

18. In der Nacht vom 6. auf den 7. Juli 2017 in Hamburg wurde jeglicher Kontakt zu den in der Gefangenensammelstelle Neuland festgesetzten Personen und Anwälten durch die Polizeibeamten vereitelt. Die Anwälte, die zu ihren Mandanten wollten, wurden immer wieder unter fadenscheinigen Gründen abgewiesen. Bitte teilen Sie mir mit, auf welcher Grundlage dieses Handeln der Polizeibeamten erfolgte.

19. Auffällig ist die überzogene Härte, mit der Beamte bei vielen Einsätzen im Zeitraum vom 7. bis zum 9. Juli 2017 in Hamburg agierten. Bitte teilen Sie mir mit, ob es eine Einsatzanweisung zur hoher Härte als Abschreckung für Proteste gab.

20. Bitte teilen Sie mir mit, aufgrund welcher rechtlicher Grundlage Pressefotografen und Kamerateams in der Nacht von Freitag, 7. auf Samstag, 8. Juli 2017 keine Aufnahmen mehr machen sollten, wie beispielsweise auf Twitter seitens der Hamburger Polizei gefordert wurde.

21. Bitte teilen Sie mir mit, ob Pressevertretern in der Nacht von Freitag, 7. auf Samstag, 8. Juli 2017 Schläge angedroht wurden, wenn sie weiterarbeiten würden.

22. Bitte teilen Sie mir mit, warum die Polizei in der Nacht von Freitag, 7. auf Samstag, 8. Juli 2017 mehrfach Pfefferspray gegen klar als Journalisten erkennbare Personen angewendet hat.

23. Bitte teilen Sie mir mit, warum der Beamte eines Sondereinsatzkommandos der Polizei in der Nacht von Freitag, 7. auf Samstag, 8. Juli 2017 auf einen Pressefotografen gezielt hat.

24. Bitte teilen Sie mir mit, wie viele Journalistinnen und Journalisten im Zeitraum vom 7. bis zum 9. Juli 2017 in Hamburg seitens Beamten begleitet wurden und aus welchen Gründen.

25. Bitte teilen Sie mir mit, wieviele und warum die Akkreditierung von Journalistinnen und Journalisten nach erfolgter Akkreditierung im Zeitraum vom 7. bis zum 9. Juli 2017 in Hamburg widerufen bzw. abgelehnt wurde, wie viele festangestellte und wie viele freie Journalistinnen und Journalisten dies betroffen hat.

26. Datenschützer beklagen datenschutzrechtliche Verstösse beim Akkreditierungsverfahren für den G20-Gipfel. Bitte teilen Sie mir mit, in welcher Form das Akkreditierungsverfahren aufgebaut und unter welchen Kriterien Journalisten auf die sogenannte "Schwarze Liste" gesetzt wurden.

27. Bitte teilen Sie mir mit, was mit dem, über das Hinweisportal [5] eingesandten Material geschieht, und in welcher Form dieses dokumentiert wird.

28. Bitte teilen Sie mir mit, wieviele Fälle von Polizeigewalt im Zeitraum vom 7. bis zum 9. Juli 2017 in Hamburg dokumentiert wurden und wie diesen nachgegangen wird.

29. Bitte teilen Sie mir mit, ob es Angaben über die genaue Befehlskette der Einsatzkräfte im Zeitraum vom 7. bis zum 9. Juli 2017 in Hamburg gibt, wer wem unterstand. Wenn ja, teilen Sie mir dies bitte detailliert mit.

30. Bitte teilen Sie mir mit, wie die Kommunikation zwischen Polizeikräften und der Verwaltung der Stadt Hamburg erfolgte und welche konkreten Weisungen der Hamburger Verwaltung an die Einsatzkräfte ergingen.

Weitere, bereits andernorts gestellte Fragen, die miteinbezogen wurden:

31. Wie viele Akkreditierungen wurden im Nachhinein entzogen? Soweit unter Beachtung der Persönlichkeitsrechte möglich, bitte unter Angabe der betroffenen Zeitung / der betroffenen Medien. [8]

32. Wie lange vor der tatsächlichen Entziehung war die Entscheidung gefasst? Warum wurden die betroffenen Journalisten nicht vorab informiert? [8]

33. Inwiefern war der Entzug der Akkreditierungen Ihrer Ansicht nach ein Einschnitt in die Pressefreiheit? Aus diesem Anlass bitte ich zudem um eine allgemeine Liste von Gründen, nach denen ein solcher Eingriff in die Pressefreiheit verhältnismäßig ist. [8]

34. Als ein möglicher Grund werden Sicherheitsbedenken angegeben. Bitte erläutern Sie, inwiefern das Ausüben einer unabhängigen journalistischen Tätigkeit einen Anlass für Sicherheitsbedenken darstellt. [8]

35. Bitte beantworten Sie mir, wie viele Ermittlungsverfahren (im Sinne des § 100a StPO) im Zusammenhang mit dem G20 Gipfel eingeleitet wurden? [9]

36. Bitte senden Sie mir zudem Unterlagen bezüglich des Einsatzes von Überwachungsmaßnahmen (wie zum Beispiel Software zur Identifizierung von Personen anhand von Bildmaterial, Überwachung der Mobilfunknetze oder anderen technischen Maßnahmen zur Überwachung) im Rahmen des G20 Gipfels in Hamburg. [9]

Quellen
[1] http://ots.de/4Br4z
[2] http://ots.de/fH3gj
[3] http://www.tagesschau.de/inland/gzwanzig-journalisten-109.html
[4] http://ots.de/bHk6U
[5] https://hh.hinweisportal.de/ [keine Quelle, die Polizei
veröffentlicht, das eingereichte Material sicher nicht]
[6] https://g20-doku.org/ (Uploadportal zur Dokumentation der
Polizeigewalt = zentrale Quelle)
[7] http://ots.de/EcZKf
[8] https://fragdenstaat.de/anfrage/entzug-von-g20-akkreditierung/
[9] http://ots.de/VOey4
Bildmaterial:

Pressekontakt:

Pascal Hesse
Bundespressesprecher
Bundesgeschäftsstelle, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Piratenpartei Deutschland
Pflugstr. 9A | 10115 Berlin

E-Mail: pascal.hesse@piratenpartei.de
E-Mail: presse@piratenpartei.de
Web: www.piratenpartei.de/presse
Telefon: 030 / 60 98 97 510
Fax: 030 / 60 98 97 519

Alle Pressemitteilungen finden Sie online unter:
www.piratenpartei.de/presse/mitteilungen/

Original-Content von: Piratenpartei Deutschland, übermittelt durch news aktuell

(Eine Themenseite gibt es hier.)

(Fotos zur Demo «Grenzenlose Solidarität statt G20» gibt es hier.)

Die spektakulärsten Bilder: Das war der G20-Gipfel in Hamburg
(Youtube-Video, Hamburger Morgenpost, Standard-YouTube-Lizenz, 09.07.2017):

"Mega-Demonstrationen, heftige Krawalle aber auch friedlicher Protest: Wir haben die wichtigsten Ereignisse rund um den G20-Gipfel 2017 in Hamburg zusammengefasst."



Artikel zitiert aus http://www.presseportal.de/pm/76876/3686495, Autor siehe obiger Artikel. Ein etwaiges Youtube-Video ist ein geframtes Video von Youtube.com, Autor siehe das Video.

Veröffentlicht / Zitiert von » PressePortal.de « auf / über http://www.deutsche-politik-news.de - aktuelle News, Infos, PresseMitteilungen & Artikel!

Artikel-Titel: Top News: Patrick Schiffer, Bundesvorsitzender der Piratenpartei Deutschland, fordert Klarheit und Aufklärung über die Geschehnisse am Wochenende des G20-Gipfels in Hamburg!

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Deutsche-Politik-News.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor (PressePortal.de) verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Deutsche-Politik-News.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Top News: Patrick Schiffer, Bundesvorsitzender der Piratenpartei Deutschland, fordert Klarheit und Aufklärung über die Geschehnisse am Wochenende des G20-Gipfels in Hamburg!" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst einloggen oder anmelden


Diese DPN - Videos bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

Weihnachtsmarkt Hamburg Rathausmarkt - 06.12.2017 - T ...

Weihnachtsmarkt Hamburg Rathausmarkt - 06.12.2017 - T ...
Weihnachtsmarkt Hamburg Rathausmarkt - 06.12.2017 - T ...

Weihnachtsmarkt Hamburg Rathausmarkt - 06.12.2017 - T ...
Weihnachtsmarkt Hamburg Rathausmarkt - 06.12.2017 - T ...

Weihnachtsmarkt Hamburg Rathausmarkt - 06.12.2017 - T ...

Godspeed You! Black Emperor - Berlin - 03.11.2017 - T ...

Godspeed You! Black Emperor - Berlin - 03.11.2017 - T ...
Godspeed You! Black Emperor - Berlin - 03.11.2017 - T ...

Godspeed You! Black Emperor - Berlin - 03.11.2017 - T ...
Godspeed You! Black Emperor - Berlin - 03.11.2017 - T ...

Godspeed You! Black Emperor - Berlin - 03.11.2017 - T ...

Alle Youtube DPN-Video Links bei Deutsche-Politik-News.de: Deutsche-Politik-News.de DPN-Video Verzeichnis

Diese Web - Videos bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

Al-Sisi bleibt mit etwa 90 Prozent der Stimmen Ägypte ...

Al-Sisi bleibt mit etwa 90 Prozent der Stimmen Ägypte ...
Ägypten: Niedrige Beteiligung bei Präsidentenwahl

Ägypten: Niedrige Beteiligung bei Präsidentenwahl
Kims Besuch in Peking: China zurück als Vermittler

Kims Besuch in Peking: China zurück als Vermittler

Mike Francis: Dusty Road (Album: Flashes of Life, 198 ...

Mike Francis: Dusty Road (Album: Flashes of Life, 198 ...
Budapest: Neue Großdemonstration gegen Orban

Budapest: Neue Großdemonstration gegen Orban
Nicaragua: Präsident Daniel Ortega nimmt Sozialreform ...

Nicaragua: Präsident Daniel Ortega nimmt Sozialreform ...

Alle Youtube Web-Video Links bei Deutsche-Politik-News.de: Deutsche-Politik-News.de Web-Video Verzeichnis

Diese Fotos bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

57-Biennale-Venedig-2017-Giardini-Pavillo ...

Grossdemonstration-Grenzenlose-Solidarita ...

Deutschland-Konzentrationslager-Bergen-Be ...


Alle Fotos bei Deutsche-Politik-News.de: Deutsche-Politik-News.de Foto-Galerie

Diese News bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

 Der Hafengeburtstag Hamburg beim NDR in Radio und TV (PR-Gateway, 25.04.2018)
Der Hamburger Hafengeburtstag ist von Donnerstag, 10. Mai, bis Sonntag, 13. Mai, großes Thema im Radio bei NDR 90,3, im Hamburg Journal und im NDR Fernsehen. weiterlesen...

Mit Sondersendungen, Live-Schalten und Reportagen begleiten das NDR Fernsehen, das ?Hamburg Journal? und das Stadtradio NDR 90,3 den diesjährigen Hamburger Hafengeburtstag. Vier Tage lang ? von Donnerstag, 10. Mai, bis Sonntag, 13. Mai ? sind die Teams im Einsatz, um die Stimmung vor Ort einzufangen.Höhepunkt am Donner ...

 Die Brit Hotel Gruppe verkündet seine Expansion in der Nähe des Flughafens Basel-Mulhouse mittels Partnerschaft mit dem Airport Club Hotel. (PR-Gateway, 24.04.2018)
Blotzheim - Das Airport Club Hotel verkündet seine strategische Partnerschaft mit der französischen Brit Hotel Gruppe, um in Zukunft insbesondere Geschäftsreisenden ein Sprungbrett im Elsass und der umgebenden Region bieten zu können. Mit seinen mehr als 120 Zimmern, einem exklusiven Spa-Bereich und einem reichhaltigen Restaurantangebot, integriert sich das 4-Sterne Airport Club Hotel ...

 EU-DSGVO ready: Mit Taskworld Projektmanagement Software und AWS für die Zukunft gerüstet (PR-Gateway, 05.04.2018)
Der Countdown läuft - nicht nur Datenschutz- und IT-Verantwortliche haben sich den 25. Mai 2018 im Kalender rot markiert: denn an diesem Tag tritt die neue EU Datenschutz-Grundverordnung in Kraft. Eine Umfrage im Auftrag des Digitalverbands Bitkom e.V. hat ergeben, dass viele Unternehmen in Deutschland bis heute noch nicht ausreichend auf die sich daraus ergebenden Datenschutz- und Dokumentationspflichten vorbereitet sind. Mit der Collaboration- und Projektmanagement Software Taskworld und dem I ...

 Achema 2018: HYTORC verschraubt Flansche vollkommen dicht (PR-Gateway, 04.04.2018)
München, 4. April 2018 - HYTORC, einer der weltweit führenden Anbieter von hydraulischer und pneumatischer Verschraubungstechnik, spannt im Rahmen der Achema 2018 (11. - 15.06; Halle 8.0, Stand G81) einen Bogen über 50 Jahre: Zum einen begeht der Verschraubungsspezialist sein 50jähriges Firmenjubiläum. Zum anderen zeigt die deutsche HYTORC-Vertretung mit ihrem umfassenden Flanschkonzept eines der Ergebnisse dieser fünf Jahrzehnte dauernden Konzentration auf Verschraubungsthemen.

HYTORC br ...

 Konstantin von Notz, stellvertretender Fraktionsvorsitzender Bündnis 90/Die Grünen, hält die Facebook-Ankündigungen für ''maximal unglaubwürdig''! (PressePortal.de, 29.03.2018)
Konstantin von Notz zu den Facebook-Ankündigungen:

Berlin (ots) - Der Fraktionsvize der Grünen, Konstantin von Notz, hält die Zusagen von Facebook im jüngsten Datenskandal für unglaubwürdig.

Es überzeuge ihn in keiner Weise, was das Unternehmen zur Zeit an Entgegenkommen zeige, sagte der Netz-Politiker am Donnerstag im Inforadio vom rbb.

"Viele der Dinge, die jetzt großspurig angekündigt werden, muss Facebook sowieso machen, weil die europäische Daten ...

 CONTACT Software auf dem prostep ivip Symposium 2018 (PR-Gateway, 27.03.2018)
Mitte April findet eine der weltweit größten PLM-Konferenzen statt: das prostep ivip Symposium 2018. CONTACT Software ist dabei und unterstützt das diesjährige Motto "Boosting digital realities in engineering and manufacturing" aus beiden Perspektiven. Der Blick auf den Entwicklungsprozess adressiert die virtuelle Inbetriebnahme smarter Prototypen, der auf die digitale Fabrik das Performance Management in der Produktion.

Am ersten Tag des Symposiums stellen Dr. Patrick Müller von CONTACT ...

 Haartransplantation auf ästhetisch perfektem Niveau in der My Perfect Hair Clinic in Berlin (prmaximus, 26.03.2018)
Volles und gesundes Haar gilt als besonders attraktiv - deshalb kann ein genetisch, hormonell oder altersbedingter Haarausfall für viele Menschen eine echte Belastung darstellen. Doch dank neuer Behandlungsmethoden können die Betroffenen jetzt mit einer professionellen Haartransplantation für ein ganz natürlich wirkendes und optisch ansprechendes Erscheinungsbild sorgen. Denn die My Perfect Hair Clinic GmbH ermöglicht den Traum von vollem Haar- neben der Klinik für Haartransplantation mit Sitz i ...

 Schwarzbuch.de mit iF Design Award ausgezeichnet (PR-Gateway, 23.03.2018)
Aachener Digitalagentur giftGRÜN für den Relaunch der bekannten Internetseite www.schwarzbuch.de des Bundes der Steuerzahler Deutschland e.V. mit dem renommierten iF Design Award ausgezeichnet.

Aachen, 23.03.2018. giftGRÜN, die Digitalagentur der GRÜN Software AG, wurde für das neue Design der Internetseite schwarzbuch.de gemeins ...

 INFOMOTION INVESTIERT IN KINDERSCHUTZ STARTUP (PR-Gateway, 22.03.2018)
INSTANT MESSENGER SCHÜTZT KINDER IN DER ONLINE-KOMMUNIKATION

Frankfurt, 22.03.2018 - Das Startup Kitext schützt mit ihrer Software "Privalino" Kinder in der Online-Kommunikation. Jetzt hat die Firma ein Investment durch das IT-Beratungshaus INFOMOTION erhalten.

Dr. Nicolai Erbs (33) und Patrick Schneider (29) haben das Ziel, das Chatten für Kinder sicher zu machen. Zu diesem Zweck arbeiten sie seit März 2016 an einer geschützten Instant Messaging App für Kinder zwischen sechs und z ...

 Werden Sie zum Cyborg: Zukunftsforscher verlost smarte Chips (PR-Gateway, 21.03.2018)
Zukunft erleben beim Zukunftskongress in Wolfsburg

Wenn das mal nicht unter die Haut geht: 5 Sterne Redner und Zukunftsforscher Sven Gabor Janszky wird sich beim Zukunftskongress 2018 am 19. Juni in Wolfsburg live und vor Publikum einen intelligenten Chip einsetzen lassen! Dieser smarte Chip kann etwa Geldbeutel oder Schlüssel ersetzen und viele weitere Funktionen lernen. Unter den Teilnehmern des Zu ...

 LK Aktiengesellschaft begrüßt Captured Live Tourneeservice GmbH als neuen Untermieter (PR-Gateway, 19.03.2018)
Die LK AG, Full Service Agentur für Live-Kommunikation, begrüßt ab April diesen Jahres einen neuen Untermieter am Stammsitz in Essen. Durch die Ausgründung ihrer Business Unit "LK-INTERACTIVE" und der Neugründung "Digitales Kompetenzzentrum Ruhr" an einem weiteren Standort in Essen waren bei LK mehrere hundert Quadratmeter vakante Büroflächen zu vermieten.

Mit dem Essener Unternehmen Captured Live Tourneeservice GmbH konnte nun ein Partner gewonnen werden, der genau in das Profil passte, ...

 Datenanalyse und Prozesssimulation für effiziente Prozesse (PR-Gateway, 19.03.2018)
Der Erfolg oder Misserfolg vieler Unternehmen hängt heute mehr denn je von effizienten Prozessen ab. Immer härter werdender Wettbewerb und steigender Kostendruck in den operativen Betriebsbedingungen erzwingt geradezu optimierte Abläufe: einerseits um Kosten zu senken, aber ebenso um zusätzliche Erträge zu generieren. Die Analyse von Prozessen und deren Simulation bilden die entscheidenden Grundlagen, um Verbesserungspotenziale zu erkennen und zu nutzen. Die Mitarbeiter der ProSim GmbH, ansässig ...

 Werben Sie sich jetzt stromkostenfrei! (PR-Gateway, 16.03.2018)
Eine Win-Win-Situation für das Haushaltsbudget und für die Umwelt

Weitersagen lohnt sich: Für die erfolgreiche Vermittlung jedes Neukunden reduziert der Stromanbieter Smiling Green Energy GmbH mit seinem Tarif "natürlich grün" die monatliche Abschlagszahlung des werbenden Kunden um je einen Euro. Andere zum Wechsel zu überzeugen, dürfte nicht schwer fallen, denn mit natürlich grün bekommt der Kunde 100 % echten Ökostrom geliefert, und das zu fairen Bedingungen und zum günstigen Preis.
...

 EKOenergie und Smiling Green Energy bieten Nachhaltigkeit und Transparenz bei Ökostrom (PR-Gateway, 13.03.2018)
EKOenergie ist mehr als 100% Ökostrom. Die Organisation vergibt ihr Siegel nur, wenn strengste Kriterien der nachhaltigen Erzeugung von Strom aus regenerativen Energiequellen erfüllt sind. Zusätzlich werden der Ausbau erneuerbarer Energien gefördert sowie Umweltschutz- und Entwicklungshilfeprojekte durchgeführt. Der erste deutsche Stromanbieter, der ausschließlich EKOenergie - zertifizierten Strom anbietet, ist das Hamburger Unternehmen Smiling Green Energy GmbH mit seinen Tarifen natürlich grün ...

 Taskworld integriert smarte Leistungsbeurteilung (PR-Gateway, 13.03.2018)
Collaboration-Software aus der Cloud

Mehr Produktivität, Motivation und Transparenz: Mit der neuen Taskworld Funktion der "Performance Reviews" erhalten Unternehmen ab sofort ein komfortables Feedback- und Leistungsbewertungs-System an die Hand, um vergebene Aufgaben und Tasks direkt und kontextbezogen mit einem konstruktiven Feedback zu versehen und auf einer persönlichen Profilseite zu dokumentieren.

Taskworld erweitert das Leistungsspektrum seiner gleichnamigen Projektmanage ...


Diese Testberichte bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

 Rotkäppchensekt halbtrocken Was haben die Wessis nach der Wende über den Rotkäppchensekt gelästert. Bis sie mitgekriegt haben das der Stoff gar nicht mal so schlecht ist. Es gibt ja etwas das nen ... (Margret Slom, ..)

 Pfifferlinge von GUT & GÜNSTIG Eigentlich wollte ich bei der EDEKA nur Gewürze holen, aber wie ich am Konservenregal vorbeikommen sehe ich Pfifferlinge in der Dose. Und das von EDEKA‘s Eigenmarke GUT & GÜNSTIG. ... (Malte Schlonz, ..)

 Zahnseide von Dentalux – Orange Wer kennt das nicht: Sie haben Geflügel gegessen und das Gefühl zwischen den Zähnen befindet sich noch ein großer Teil dieser Mahlzeit. Also muss Zahnseide her. Im Laufe meines Le ... (Sally Graf, ..)

 Fusselroller Profissimo von DM Ich hätte nie gedacht, dass bei so einem Produkt die Qualität so unterschiedlich sein kann. Ob das die von den anderen Drogeriemarktketten, alles für 1€ oder McGeiz ist. ... (Beatrice Stammler, ..)

 Wachspflegespray von Deichmann Ich bin eigentlich ein korrekter Schuhputzer. Also Schmutz gründlich entfernen, Schuhcreme dünn auftragen und nach einer gewissen Einwirkzeit Auspolieren. Und wenn ich Lust darauf ... (Jonathan Heine, ..)

 Rose‘s Lime Juice Cordial Wer auch zu Hause mal interessante Drinks mixen will kommt an Rose‘s Lime Juice nicht vorbei. Und bei einem Philip Marlowe Abend mit seinen Lieblingsdrink sowieso nicht. ... (Dave Dundee, ..)

 Vita Cola Original von Aldi-Nord Man weiß nicht ob es nur ein Saisonartikel ist oder jetzt generell im Sortiment. Jedenfalls steht im Kühlregal bei Aldi-Nord Vita Cola Original mit Citruskick und Vitamin C in ein ... (Katharina Schmack, ..)

 Dorschleber von Dreimaster Es gibt ja so Tage wo alles schief läuft und man etwas braucht was einen wieder aufbaut. Manche nennen es Frustessen ich nenne es Selbstbelohnung. Dazu zählen Egg Benedicht und wenn es ... (Bertram Schmack, ..)

 Sülze von Gut Drei Eichen Ab und an habe ich Appetit auf Sülze, aber selber machen lohnt erst bei großen Mengen und so viel Sülze will ich auch nicht. Also schaut man wer wann welche im Angebot hat. Früher gabs ... (dietrich david, ..)

 Hähnchenbrust Filetstücke von Chef select Sie wollen zu Hause schnell einen Chefsalat für ihre Liebste kreieren haben aber keine Zeit erst noch großartig Hähnchen zu braten und klein zu schnippeln. Dann ist Hähnchenbrust Filets ... (Moses32, ..)


Patrick Schiffer, Bundesvorsitzender der Piratenpartei Deutschland, fordert Klarheit und Aufklärung über die Geschehnisse am Wochenende des G20-Gipfels in Hamburg!

 
Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Aktuelles Amazon-Schnäppchen

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Video @ Deutsche-Politik-News.de

Pegau (Sachsen) - Stadtbummel Teil 1 - 08/2017

Pegau (Sachsen) - Stadtbummel Teil 1 - 08/2017

Videos bei Deutsche-Politik-News.de

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Deutschland Foto-Galerie @ D-P-N


Deutschland-Rosarium-Sangerhau ...



Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Video @ Deutsche-Politik-News.de
Brandenburg - Fahrt durch den Fläming - Juli 2017

Brandenburg - Fahrt durch den Fläming - Juli 2017

Videos bei Deutsche-Politik-News.de

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! PresseMitteilung veröffentlichen
Freie PresseMitteilungen Freie PresseMitteilungen.de

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Online Werbung
zooplus h-i-p
Expedia.de ru123

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! D-P-N News Empfehlungen
· hier
· hier
· http://www.pressepor...
· http://www.deutsche-...
· Suchen im Schwerpunkt Deutsche Politik News
· Weitere News von Deutsche-Politik-News


Die meistgelesenen News in der Rubrik Top News:
- Griechenland hat sich nicht an die eingegangenen Verpflichtungen gehalten - Merkel und Gabriel wollen abwarten / Die Tür bleibt offen!
- Tarifeinigung bei der Bahn: Sieg für Weselsky - ein Ergebnis, mit dem sich die GDL bei ihren Mitgliedern sehen lassen kann!
- Historiker Heinrich August Winkler im stern: In Griechenland sind Bankrotteure und Hasardeure am Werk / ''Die Währungsunion an sich wird durch einen Austritt eher stabilisiert''!
- Flüchtlinge kosten jeden Einwohner in NRW knapp drei Euro im Monat: ''Befürchtungen, Flüchtlinge würden unseren Wohlstand oder unseren Sozialstaat gefährden, abwegig''!
- Folker Hellmeyer, Chefvolkswirt der Bremer Landesbank: ''Grexit ist politisch nicht gewollt'' / ''Weder vom Internationalen Währungsfonds noch von der Eurogruppe betrieben''!
- Euclid Tsakalotos: Griechenland braucht eine Lösung in der Eurozone / Griechischer Verhandlungsführer hofft auf Kanzlerin Merkel!
- Joachim Rüpppel, Aktionsbündnis gegen AIDS zum Kabinettsbeschluss Bundeshaushalt 2016: Aufstockung der Mittel für Entwicklungszusammenarbeit zu gering!
- Karl Schiewerling, CDU/CSU-Bundestagsfraktion: Arbeitslosenzahlen sinken weiter - Zuwanderer für den Arbeitsmarkt qualifizieren!
- Martin Delius, Untersuchungsausschuss-Vorsitzender, konstatiert beim Großflughafen BER massiven Kontrollverlust: Bereits 2008 Warnungen des Beratungsunternehmens ''Drees&Sommer'' ignoriert!
- Peter Tauber, Generalsekretär der CDU Deutschlands: Währungsunion war Meilenstein auf dem Weg zur deutschen Einheit / EX-Bundeskanzler Helmut Kohl: ''Geburtsstunde eines freien und einigen Deutschlands''!

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Online Links
Sparkassen DirektVersicherung

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2014 - 2018 by Deutsche-Politik-News.de.

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Die Schlagzeilen der neuesten Artikel können Sie mittels der backend.php oder ultramode.txt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Deutsche-Politik-News.de / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung - Besucherstatistik / Deutsche Politik, Wirtschaft & Kultur

Patrick Schiffer, Bundesvorsitzender der Piratenpartei Deutschland, fordert Klarheit und Aufklärung über die Geschehnisse am Wochenende des G20-Gipfels in Hamburg!